Highlights der PDC 2003 als Video

Microsoft Microsoft hat insgesamt drei Videos veröffentlicht, in denen die Highlights der Professional Developers Conference (PDC) zusammengetragen werden. Jedes Video steht dabei für einen Tag. Der Windows Media Player wird für die Wiedergabe benötigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
.exe-Dateien...was geht denn mit MS ab? :)
 
Antwort auf den Kommentar von ukroell ist doch logisch. Mußtest du etwa noch nie ein Video installieren um es zu sehen? :-)
 
Antwort auf den Kommentar von ukroell: Sind nur CAB-SFX-Archive in typischer Microsoft-Manier...
 
Und das ist auch gut so.

BINK-Movies sind z.B. auch im .EXE Format.
 
Man das ist ja Peinlich.__.
Das sind voll die PROPAGANDA Videos.__.Microsoft Interviewer, Ausgewählte Interview-Partner, etc. etc.__.Die Movies lohnen sich nicht.
 
sucked wenn die Firmen Firewall .exe'n und .zip's blockt :/
 
sucked wenn die Firmen Firewall .exe'n und .zip's blockt :/
 
lööl, Bink Movies bei Spielen sind nie im EXE-Format, aber man kann die mit der RAD-GameTools BinkVideo Suite in EXEs verpacken und afaik auch wieder rausholen... // Ja, MS hat irgendwie so einen drang, alles als SFX zu komprimieren... (gut, ZIP könnten sie auch nehmen, ist ja in ME,2000,XP integriert)
 
das mit den exe dachte ich wärn selbstextrahierende dateien die wmv enthalten...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen