GMX schließt schwere Sicherheitslücke

Internet & Webdienste Wie uns die Pressestelle von GMX heute mitgeteilt hat, wurde die Sicherheitslücke, die am 27. Oktober 2003 von "23 Security Research" entdeckt wurde, nun geschlossen. Somit sind Ihre E-Mails auch über die Weboberfläche wieder vollkommen sicher. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vollkommen sicher ist hier gar nix !!! Aber GMX ist dennoch der beste E-Mail Provider den es gibt (finde ich).
 
Kann ich nur unterstützen. Hab das Profipacket. Allein das externe SMS Programm mit 100 freie SMS holt den Preis wieder raus.
 
My-Mail.ch reicht mir vollkommen ^^
 
Kann GMX nur für gut beheißen: habe selbst Topmail.
 
Ha Ha Hi Hi Ho Ho GMX is die größte Viren & Spam Schleuder die es wohl im Internet gibt, was Ihr hier für ein Käse erzählt glaubt Ihr den Quatsch den Ihr hier von euch gebt ! Es sollte besser heißen Sicherheitslücke schließt GMX :-)

 
@obermeier: Also Web.de ist für mich der größte Spamsammler Deutschlands,bei GMX ist dies vieeel besser geregelt und Leute wie Du können dem nix positives abgewöhnen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen