Karstadt bietet Musik-Downloads ab 75 Cent

Internet & Webdienste Karstadt bietet auf seiner Website ab sofort auch Musik-Downloads an. Wie bei Tiscali und dem Media-Markt-Dienst Hotvision stammt die technische Plattform von OD2. Bezahlt werden können Downloads entweder mit einem Prepaid-Verfahren oder direkt per ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habe die Seiten einmal angesehen, scheint auf den ersten Blick ganz gut zu funktionieren. Zumindest im Gegensatz zu anderen Anbietern wie z.b. 'www.weblisten.com'. Anscheinend kann man z.b. für 5 Euro, 5 Titel downloaden oder bis zu 500 Titel streamen (?!), da lohnt sich schon mal der 'Wave-Recorder' (www.waverec.de) . Das Musikangebot konnte ich nur kurz durchsehen...

 
wenn du den Stream aufnimmst, ist es genauso illegal, als wenn du die Songs einfach so ausm esel oder sonstwoher lädst. Auch dann, wenn du den Stream bezahlt hast....

Aber ansonsten ganz tolle sache, vielleicht fallen die Preise ja noch, wenn die Konkurrenz Größer wird. So ab 50Cent pro 20 Titel fängts an, interessant zu werden :)
 
UNd warum sol dass ikkegak sein wenn du radiosendungen aufnimmst ist es ja auch nicht illegal
 
@blaulicht110 Da irrst Du leider! - Kauf Dir mal die aktuelle PC-Welt, da wird das genau beschrieben, wie man LEGAL, auch nach dem neuen Urheberschutzgesetzt, radiosendungen u.s.w. mitschneidet.
 
Analoge Kopieen von einer Original-Quelle sind meines Wissens nach für die rein private Verwendung auch weiterhin erlaubt. Wenn der Waverekorder nun den Audio-Ausgang der Soundkarte anzapft um die Daten aufzunehmen wäre zumindest einmal eine Kopie für dich selbst noch genehmigt. Dabei spielt es keine Rolle ob der Sound zur Datenspeicherung wieder digital umgewandelt wird oder nicht. Eine Verbreitung ist allerdings dann wiederum nicht mehr erlaubt. Ausmahme: Eine bestimmte Anzahl an Kopieen (wieviel genau weiss ich leider im Moment nicht mehr) für deinen Eigenbedarf - also sprich Kopie für Player an deinem Arbeitsplatz, Auto, Werkstatt, Keller, Garage etc.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen