Longhorn PDC Build 4051 - erste Screenshots

Windows Vista Windows Codename Longhorn wird am Montag auf der PDC vorgestellt. Microsoft wird sich spendabel zeigen und jedem Besucher eine Kopie der Pre-Beta in die Hand drücken. Wie jedoch auf unserer Partnerseite NeoWin.net  zu lesen ist, wurde die PDC ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
alles schwarz und so, find ich gut
flimmert es nicht so sehr bei 60Hz :|
 
achja mehr screenshots auf www.neowin.net
 
mOin zusammen (: longhorn sieht richtich geil aus find isch.. yo :)
 
Longhorn kann was werden, aber mit XP bin ich eigtl. auch recht zurfrieden. Aber die "Neuerungen" die kommen sollen, klingen schon recht interessant :)

Grüssle
F1r3

btw: Das Design von Longhorn kannst auch aufm XP Rechner haben @ ibydos & PhOB :) dank TGTSoft und anderen "Herstellern" von Skinsoftware für XP.
 
ja longhorn sieht schon geil aus...besonders die uhr...
 
was mir an longhorn besonders gefällt: oben gibt es verknüpfungen, also der explorer lässt sich wie eine internetseite bedienen...beispiel:
http://www.neowin.net/staff/creamhackered/longhornbuild4051/explorer.jpg
 
hm... also mal ehrlich: _ich_ finde longhorn (zumindest von den screenies hier her) tierisch unübersichtlich und keinesfalls schön. sieht mir irgendwie nach ner benutzeroberflächentechnisch nicht wirklich funktionierenden feldstudie aus... nee nee, da muss noch viel arbeit reingesteckt werden :-P
 
"Windows Codename Longhorn wird am Montag auf der PDC vorgestellt. Microsoft wird sich spendabel zeigen und jedem Besucher eine Kopie der Pre-Beta in die Hand drücken."

-> wie kommt man zu karten von dieser verdammten pdc? *hinwill*
 
mir gefällt dieses klicki-bunti auch nicht so - die sollen lieber mehr performance für den anwender sichern als das in so einer art interfaces einzubüßen. naja sieht wohl so aus als werd ich noch etwas bei win2k bleiben (wenn ich net doch irgendwann auf linux umsteige :)
 
Antwort auf den Kommentar von Master25: Aha, weist du jetzt schon wie es sein wird? Nein! Ist doch klar, dass man auf Bildern nur was zum Aussehen sagen kann. Das ist bei Linux Screenshots nicht anders. Außerdem ist Linux viel bunter. Ich sage nur KDE oder Gnome. In Sachen GUI liegt nämlich Linux vorne und nicht Windows wie viele denken. Also erst denken, dann posten.
 
@Annafan Ja Linux liegt vorne als Windows...ABER STELLEN WIR DIE SACHE RICHTIG: In Sachen GUI und Qualität liegt Apple vorne. :)
 
Antwort auf den Kommentar von deluxeboy: Nicht das du mich falsch verstehst. Ich sagte Linux liegt in Sachen GUI vor Windows. Aber gesamt gesehen liegt natürlich Windows weit vor Linux. MacOS ist in Sachen GUI klar die Nr.1. Das liegt aber auch daran, dass Apple großen Wert darauf legt wie kein Zweiter.
 
ich habs schon getan und ich finds gut so :) keine probleme mehr und laufen tut auch alles *hehe*
 
Also, die schwarz-graue Farbgebung hat etwas stylishes, wahrscheinlich, weil sie teilweise von Apple abgeguckt ist, denn deren metallisches Interface wird auch zur Mitte heller (siehe z.B. iTunes). Aber sonst wirkt die Oberfläche in diesem Stadium eher stark platzverschwendend !
 
jo erstmal das... und ehrlich gesagt find ich dieses dunkelgrau alles andere als "stylish". aber das ist wohl geschmackssache. ich finds einfach nur hässlich.
 
Ich finde das ist mal wieder typisch Microsoft ... sieh kopieren wieder MacOS. Wie damals mit WinXP. MacOS X war bunt und cool designt, Microsoft denkt das müssen sie auch machen, und dabei kommt Kinderwindows raus. Jetzt haben sie gesehen. Oh Apple benutzt den grauen Brushed-Metal look, den müssen wir haben. Und was kommt dabei raus: Friedhofwindows, mit vielen tollen Grauen-Schwarzen Farben. Gute arbeit Bill !!! __> schon Kill Bill geschaut *ggg*
CU ChrissLi
 
das design is doch nur vorübergehend und wird in der final komplett anders ausschaun
 
Antwort auf den Kommentar von chrissli: Noch so einer der denkt, Bill Gates wäre überall beteiligt. Dem ist schon seit den 80ern nicht mehr so, aber egal. Außerdem was heißt kopieren? Ich sehe keine Ähnlichkeit zu MacOS. Nach deiner Aussagen hätten wir dann also nur einen weltweiten Autohersteller (alle anderen kopieren ja schön fleißig), Flachbildschirme dürfte auch nur ein Hersteller herstellen etc. pp. Denk mal über deinen Kommentar nach.
 
was für eine version des internet explorer ist das? laut screenshots sieht sie für mich recht interessant aus. wird diese version erst mit longhorn released oder kann man bald mal mit einer neuen version rechnen können?
 
*lool* Erst jetzt denken sie an einen Popupblocker, Downloadmanager etc...Für sie ist der Kunde nicht der König sondern der Geldautomat....
 
besser spät als nie :)
 
@crissli ICH GEBE DIR VOLLKOMMEN RECHT! TYPISCH MS WIEDER MAL!!!
 
Gibt tatsächlich immer noch Leute die glauben, dass dies der endgültige Style in der fertigen Version sein wird. Denkste Puppe. Longhorn wird ganz anders aussehen.
 
Was er meint ist, wenn Apple eine ernstere Oberfläche anbietet macht MS auch eine ernstere Oberfläche..Wenn Apple dies macht macht MS auch dies, aber nur schlechter. :)
 
Und: Wer braucht schon Longhorn, schaut mal was für Funktionen Panther hat: http://www.apple.com/de/macosx/ ... der Pixlet Codec wird für die Film-Fans interessant sein und das sichere Löschen für die die P2P nutzen... :)
 
Unf für Programmierer ist das sicher ideal: http://www.apple.com/de/macosx/panther/xcode.html
 
Und diese Funktionen wird Longhorn 2006 anbieten, ich meine für die breite Masse....
 
Bill Gates sagte doch vor ca. 4 Wochen, Longhorn werde eine gruselige Angelegenheit. Damit meinte er wohl das schwarz-graue Design. Aber es sieht gut aus.
 
Hmmm !!1 Weiß jemand ob es das Design schon als StyleXP Design gibt oder so! Ich will das Design haben aber nciht Longhorn sleber oder geht das nciht !!!!
 
aslo manhcmal wird auf diesre seite ein pots doppetl geshcriebne. seltsma, seltsma ...
 
also jetzt mal ganz ehrlich, ich bin ein begeisterter windows-benutzer, das ganze hier sieht dermaßen zum kotzen aus, dass alles zu spät ist ! die friedhofs-farben und die hässliche unnötige sidebar - einfach ein graus !! ich baue drauf, dass das fertige longhorn, und es dauert eh noch drei jahre bis es kommt, ganz anders aussieht, wenn es fertig ist.
 
Das wird es ganz sicher, denn bis dahin ist das jetzige Design schon veraltet. Nur irgendein Design muss man ja jetzt schon entwickeln, um das Betriebssystem präsentieren zu können.
 
na so schlimm ist der schwarze style auch net, und wahrscheinlich wird man in der final sowieso zwischen verschiedenen farben wählen können, so wie bei xp auch (blau grun silber).
 
Ich finde dieses mal setzen sie viel auf die Grafik! Mich überzeugt es aber immer noch nicht richtig :O)
 
Also dieses Schwarz ist auf jedenfall besser als das Kotzgrün von XP (was haben die sich dabei bloss gedacht, nutzt das eigentlich irgendwer? :)
@oTool: ...und die hässliche unnötige sidebar... __ kann ich nur zustimmen, ich brauch nicht eine Leiste am Bildschirm die fast ein 6tel des Bildschirms einnimmt um mir ne Slideshow anzugucken, nun wirklich nicht.. und diese überdimensionale Uhr...
 
Naja, zur Grösser der Sidebar: Bis Longhorn Final ist, sind 21-Zoll-TFTs und höher wohl Standard. Dann ist es allerhöchstens noch ein 10tel ! (Klar, die Slideshow ist B*llsh*t, aber z.B. IM-Kontakte oder Newsticker in der Sidebar kann sinnvoll sein.)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles