Erste Benchmarks zur Geforce FX 5950 Ultra

Hardware Kaum wurde die Nvidia Geforce FX 5950 vorgestellt, da gibt es auch schon erste Tests. Bei compuerbase.de gibt es einen zwölfseitigen Artikel. Der direkte Vergleich mit der 9800 XT konnte aber noch nicht gemacht werden, da nicht beide Karten zur ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nvidia ist behindert!!! ati auch!!! wo bleibt denn nun die xgi volari duo???
 
Ich würde eher mal sagen, die Bezeichnung ist einfach behindert. Die xx50er-Modelle waren bislang immer abgespeckte Varianten ihrer xx00er-Modelle, so wie 5200->5250, 5100->5150, 5800->5850 usw. , aber immer chipidentisch. Und jetzt 'nen NV38er mit dem Abpecker-Namen einer NV35-Karte verkaufen. Und was wird aus dem NV36, und warum sind beim NV38 zwei verschiedene Quadro Mobile Chips geplant? Und bleibt der NV32?
 
Antwort auf den Kommentar von Rika: Die GeForce FX 6000 Ultra möchten sie sich bestimmt für den NV40 aufheben, daher die seltsame Bezeichnung, denke ich mal :)
 
ach alles schmu ich Brauch keine Grafikkarte. Ich halt einfach miene Zunge in den Agp SLot und rechn dan die Grafik im Kopf aus :-) :-)
 
gaaanz ruhig.
das einzige was mich ärgert sind die hohen preise für solche karten.
das ist behindert!
 
Es gibt 2 Dinge die mich an allen Grafikkarten stören, welche zur Zeit am Markt sind.
Punk 1 wäre da mal der hohe Preis und der 2. Punkt ist der hohe Stromverbrauch und die Wärmebildung. Wenn ich mich daran zurückerinnere an die Zeiten einer ehrwürdigen Voodoo 2 wo man nicht mal einen Passiven Kühlkörper brauchte um sie normal betreiben zu können und der geringe Stromverbrauch. Aber heute Produzieren die Grafikkarten mehr Abwärme und mehr Lärm als ein Startenden Düsenjäger!! Wo soll das noch hinführen?? Brauchen wir in Zukunft einen Kühlschrank als Gehäuse und ein eigenes Kraftwerk damit wir immer Starkstrom haben????
 
Voodoo und geringer Stromverbrauch? Die haben doch mit dem zusatz Stromstecker Müll angefangen...
 
Antwort auf den Kommentar von Scorp
Ich meinte dabei die alte Voodoo 2 was es nur als Addon Karte gab und die "OHNE" externe Stromzufuhr und "OHNE" Kühlkörper auskam und nicht die Voodoo 5 6000 denn bei dieser war ein eigenes Netzteil dabei!!
 
nicht mehr lange und die karten brauchen n eigenes netzteil.
und die unterschiede zu den "alten" top modelen sind so gering das sie schon lächerlich sind. wir sollten uns jedoch fereuen. somit falllen die preise :D
 
Karten mit eigenem Netzteil sind doch nix neues, Stichword 3Dfx :-)
 
nicht mehr lange und die karten brauchen n eigenes netzteil.
und die unterschiede zu den "alten" top modelen sind so gering das sie schon lächerlich sind. wir sollten uns jedoch fereuen. somit falllen die preise :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links