Apple veröffentlicht iTunes 4.1.1

Software Seit wenigten Tagen steht die Musikplattform iTunes für Windows zur Verfügung. Einige Nutzer berichteten von Problemen, die mit dieser Version beseitigt werden sollen. Auch die Fehler beim Einlesen von CDs und MP3s wurden behoben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich weiß ja net, ob's nur an mir liegt, aber is das Programm ziemlich bescheiden von Apple geportet worden? Auch mit der neuen Version habe ich nach wie vor das Problem, dass bei einigen selber erstellten Playlists die Songs nach einem Neustart des Programms nicht mehr gefunden werden können. So muss ich bei jedem Start mindestens 3 Playlists neu machen. Da bleib ich lieber bei Winamp. Schade eigentlich, denn iTunes sieht vielversprechend aus, wie ich finde.
 
Also ich hab dass Problem nicht
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich