Outlook 2003 bietet intelligenten Spam-Filter

Microsoft Die neue Version des E-Mail-Programms von Microsoft, Office Outlook 2003, enthält neue und verbesserte Funktionen zum Schutz vor Spam-Mails. Vor allem die neue State-of-the-art-Technologie "Intelligenter Spam-Filter" verhindert nicht nur ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
*wunderbärchen* :D
 
die sollten den mal bei hotmail einsetzen! :-)
 
Geht wirklich gut dieser Filter.:)
 
Ach mach sagen :-P ist aber auch schon länger bekannt
 
AutoUpdate-Funktion von Office 2003? Wo haelt sich die denn versteckt? Konnte ich bisher nicht entdecken...
 
schon mal was von readme lesen gehoert? :D
 
AutoUpdate-Funktion von Office 2003? Wo haelt sich die denn versteckt? Konnte ich bisher nicht entdecken...
 
Wie wärs denn nunmal mit einer kleinen Reload-Sperre ? Das sind nu wirklich nur 5 Zeilen Quellkode... :) Naja...
 
sorry, fuer den 2. Post, ist aber verzwickt mit Opera wenn Auto Reload aktiviert ist. Warum kommt diese Funktion der des GO buttons gleich?
Das is nix in der Readme...
 
sach ma vtol benutzt du dein office auch? wenn ja dann wäre dir bestimmt mal die "auf aktualisierungen prüfen" schaltfläche unter dem "?" aufgefallen, zumindest hat mein Office03 sone schaltfläche....
 
Antwort auf den Kommentar von Warhead
Oops, Ouch, ja benutze es intensivst. Auf die Schalflaeche zu druecken und dann auch noch auf der MS Office Website mich zu der Update Schaltflaeche durchzuschlagen ist weder neu noch automatisch, es sei denn meine Definition von automatisch ist falsch. Do not get me wrong here - das ist keine Negativpropaganda gegen MS oder das Produkt, nur sollte MS vielleicht den Mund nicht so voll nehmen. Es gibt naemlich keine Auto-Update Funktion wie suggeriert und somit werden die Spamfilter auch nicht automatisch sondern hoechstens manuell auf dem Laufenden gehalten.
 
Antwort auf den Kommentar von Warhead __- lesen müßte man können .....
 
Warum schafft es kaum ein Mailprogramm, die Mail-Header auf dem POP3 Server abzufragen und Mails genau von dort aus zu löschen!!!! (GeMail kann es). Ich will nicht erst jeden Mist herunter laden!! Als 56K-User (gibt es noch) ladet man sich trotzdem jeden Spam runter (den Traffic). Die Spams werden nur in einen anderen Ordner verschoben oder in den Papierkorb geworfen. Bitte neues tolles Outlook, lösch den Müll direkt auf dem POP3!!! Ich will keine billige intelligente Müllverschiebung oder Müllordnung. Bitte, kann mal jemand seinen Senf dazu geben!?!
 
dann frag nur die header ab, so ist die downloadzeit gering und du kannst dann in ruhe die "wichtigen" mails lesen :)
 
hehe, möglicherweise geht das nur mit den hotmailaccounts...aber ich kann mich irren
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen