100 Millionen Songs zu verschenken

Internet & Webdienste Eine außergewöhnliche Werbekampagne planen Pepsi-Cola und der Computerhersteller Apple. Ab dem 1. Februar 2004 werden 100 Millionen Gewinncodes nach dem Zufallsprinzip auf den Verschlüssen von Pepsi-Flaschen platziert. Der Gewinn, ein kostenloser ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sind das Amateure oder Profis?
... die Bands/Sänger
 
profis
 
gilt das auch für Deutschland??? bei uns gibts den music store ja leider noch nicht!
 
Auf oder in den Verschlüssen ?? *gg*
 
ja toll dann hast von denen ein mp3 dann steh die riaa vor deiner tür und dann mach denen mal weiss woher du es hast :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen