Inoffizielles Kernel Update für Windows XP

Windows Vor einigen Wochen wurde auf den FTP-Servern von Dell ein großes Update für Windows XP gesichtet. Eigentlich sollte dieser Patch nur die Power Management Features für mobile Pentium 4 Prozessoren mit Hyperthreading Technologie aktivieren, doch die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habe das gerade mal installiert und kann bislang keine negativen Auswirkungen feststellen.
 
@ TeddyBerlin und merkst du auch Vorteile???
 
Liegts an mir, ich kann das Paket nicht runterladen.
 
Also ich hab mir mal das Teil runtergeladen, aber kann mir einer sagen wie seine erfahrungen damit sind! Würde gerne mehr darüber Erfahren bevor ich es Installiere. ED
 
warum ist es in de nur 1,9mb klein?? und was wurde gefixt, bzw. was ist die wirkungß
 
Wieso geht das nur bei mir nicht. geht nicht mal mit IE :`(
 
Es wurde von uns auf die partnerseite MikeMTH umgeleitet und kann nur als registriertes mitglied dort geladen werden
 
Was soll das denn ?!?!
 
Was soll das denn ?!?!
 
ach so, das mit den registrierten Usern hab ich nicht verstanden. aber danke
 
Ich kann es nicht empfehlen....... musste die Systemwiederherstellung heranziehen, wegen Bluescreen:(
 
Bei mir hat es funktioniert, aber ich kann keine wesentliche Verbesserung feststellen
 
Ich hatte keine Bluesreens bislang.
Der Rechner läuft seit 17:23h einwandfrei.
Ich habe weder Vor noch Nachteile entdecken können.
Ist denn überhaupt bekannt,was da genau geändert wurde?
 
Hatte auch keine Probleme. Ausser, das sich die Versionsnummer geändert hat ist sonst nichts bemerkbar. Ob so ein Update gut oder schlecht ist wird sich wohl erst nach mehreren Neustarts oder Tagen zeigen. Was da geändert wurde, wissen wohl auch nur ein paar wenige in Redmond.
 
Ohne XPSP1 geht da gar nichts . . . .. .
 
Hallo, ich habe dieses Update nun auch installiert und kann soweit keine Probleme feststellen. Alles funktioniert wie gewohnt. Das Update erstellt bei der Installation einen Wiederherstellungspunkt. Ich habe aber sicherheitshalber zuvor selber noch einen Wiederherstellungspunkt erstellt (man kann ja nie sicher sein :)
Was dieses Update nun wirklich verbessert, kann ich zur Zeit aber auch noch nicht sagen...
 
Ist dieses Kernek-Update für WinXP für Desktop-PC's oder für Laptops gedacht?
 
Noch ein Erfahrungsbericht von mir: Ich glaube, die Gesamtperformance hat sich durch das Update leicht verbessert. Speziell "Halo" läuft jetzt irgendwie ruckelfreier als vorher. Vielleicht kommt es mir aber auch nur so vor, wer weiss...
 
ach... woher hast du denn halo? imo ist das in deutschland noch nicht erhältlich. und jetzt erzähl nicht, du hast es per us-import bekommen...
 
Hat's bestimmt von eMule oder BitTorrent oder sonst irgendwas.
 
ich weiss nicht, ob es damit zusammenhängen kann, aber ich glaube, dass seit diesem update mein media player nicht mehr alle funktionen hat. wenn ich die überblendung einschalte, passiert gar nichts und wenn ich einige anwendungen aus dem "funpack" starten will, kommt die meldung, sie seien nur für den media player unter xp. und ich habe xp...komisch...
 
Seid ungefähr ewig gibt es den Grundsatz: Never change a running system. Warum sollte ich z.B. ein BIOS Update machen, wenn mein System läuft. Was soll sich also groß ändern wenn ein funktionierender Kernel upgedatet wird??? Wenn ich in mein Auto, das 20.000 km ohne Probleme gefahren ist, einen neuen Motor einbau, fährt es auch nicht anders...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.