Neue Omega-Treiber für Radeon-Grafikkarten

Treiber Auf Omegacorner.com sind neue Omega-Treiber für alle Radeon-Karten von ATi verfügbar. Dabei handelt es sich um optimierte Treiber, die auf dem gestern veröffentlichten Catalyst 3.8 basieren. Aber Vorsicht, ATi übernimmt keinen Support für diese ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
endlich...
Gleich mal ausprobieren
 
Leider sin alle Downloadserer momentan überlastet...
 
Taugen die Dinger was?
 
Für Mobility Radeons, das einzige, was aktualisiert wird.
Bringt deutlichen Performance-Schwung....
 
hey, ich hab eine in meinem schlepptop. ATI Radeo 9000 - lohnt sich die installation?
 
ich denke die OMEGA-Treiber verbessern nur die Grafik, nicht die Performance?!?
 
@mesios:
auf alle fälle lohnt sich das.
Merkt man echt!
 
Und die Treiber sollen in Spielen entweder die Qualität oder die Performance der Graifk verbessen
 
ich denke die OMEGA-Treiber verbessern nur die Grafik, nicht die Performance?!?
 
Antwort auf den Kommentar von cappoodoo: In den neuen Versionen (zumindest bei den Nvidia Treibern) kann man (leut Website) wählen, ob die Performance oder die Qualität verbessert weden soll.
 
tut euch n ruck und ladet irgendwer das teil auf sein ws!!
 
Antwort auf den Kommentar von flosse

taät ich ja gern, aber erstmal mus ich da rankommen...
 
Hats vielleicht jemand schon und will mir per ICQ/IRC zukommen lassen?
Dafür gibts auch nen neuen Mirror...
 
icq 47248162

wers haben will ....
 
Hab mit den letzen Treiber nur Probleme gehabt mit meiner 9800 SE. Mit den 2.4.7.4 ,glaub ich war es, der ging am besten. Werde ihn mal testen und hoffe auf keine Neuinstallation
 
So, hier ein mirror:
http://spiele-olymp.de/downloads.php?id=75&typ=Download

(ab ca. 15:55 erreichbar)
 
ich bleib lieber bei den originalen,die gehen immer
 
mit 05kb/sek!! beim andren hab ich mit 65 gezogen!! war vor ca 2stunden!!
 
hmm sag nur full...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr