T-Mobile nimmt gebrauchte Handys in Zahlung

Telefonie Ab sofort nimmt T-Mobile gebrauchte Handy bei Vertragsverlängerung oder Abschluss eines neuen Vertrages entegegen und verrechnet den Wert mit dem Kaufpreis des neuen Handys. Dazu muss vorher bei einem Vertriebspartner von T-Mobile das Handy auf ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
begrauchte handys :)
 
Hehe, danke ;)
 
10, 20 oder 40 Euro ? na wie großzügig !
Die 40 Euro gibts aber nur wenn das Gerät noch unbenutzt und orginalverpackt ist ....oder ? *g*
Wusste ja schon immer was fürn nobles Unternehmen die mit dem T sind.
:-P
Lieber verschenke ich es an irgend ne "arme Sau", die sich ne prepaid-Karte holen kann und dann mindestens 1 Jahr erreichbar ist .
 
eben, bei den T-Leuten bekommt man doch nix geschenkt, alles reine Abzocke, man schließt einen neuen Vertrag ab, und die angekauften Handys verscherbeln sie wieder als "neu". Super T-Mobile!!!Hat jemand die T-Mobile Liste mit den Ankaufspreisen?
 
Nö, nix Liste gefunden, aber das.......

Wir haben was übrig für alte Handys!
Aktiver Umweltschutz: T-Mobile recycelt Ihr altes Handy fachgerecht und spendet für jedes entsorgte Gerät 5,- €.
(aber nicht glauben dass Ihr die 5 Euro bekommt.... ne, ne ! :-))
Kommentar abgeben Netiquette beachten!