jv16 PowerTools 1.4.1 Beta 2 - Systemsäuberung

Software Bei den jv16 PowerTools handelt es sich um eine praktische Tool-Sammlung für Windows. Es enthält Tools, um Computer lokal zu überwachen sowie Tools um die Registry und das Dateisystem zu säubern. Eine intuitive Bedienung macht das Programm auch für ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Betatester für den Lügenbaron ? NIE MEHR !!!

Der Finne hat doch seine alte Community verarscht- meinte immer, seine Produkte werden niemals kommerziell vermarkted.

Dann wurde in einer Nacht und Nebel Aktion daraus Shareware.

Leute, die zur Freeware Zeit ein Donate tätigten, wurden nicht berücksichtigt, als das Produkt Shareware wurde.

Es ist ausserdem mit ca. 30 Euro total überteuert !

 
Betatester für den Lügenbaron ? NIE MEHR !!!

Der Finne hat doch seine alte Community verarscht- meinte immer, seine Produkte werden niemals kommerziell vermarkted.

Dann wurde in einer Nacht und Nebel Aktion daraus Shareware.

Leute, die zur Freeware Zeit ein Donate tätigten, wurden nicht berücksichtigt, als das Produkt Shareware wurde.

Es ist ausserdem mit ca. 30 Euro total überteuert !

 
Sorry für's Doppelposting- hatte wieder dicke Finger :-)
 
tja da kann ich cray111 leider nur zustimmen....
 
...es ist ja wohl kein Verbrechen wenn jemand beschliesst, seine Arbeit vom Hobby zum Beruf zu machen - besonders, wenn sie so nützlich ist wie die jv16powertools. Das einzige, was daran tatsächlich stört, ist dass der Typ das Programm zum Teil mit Hilfe der damaligen Community entwickelt hat. Vielleicht nicht ganz legitim, aber besimmt legal.
 
Wer hat hier was von Verbrechen geschrieben (ausser Du) ?

Was ich gar nicht mag ist es, wenn ich verarscht werde !

Und so fühlte ich mich, als ich (was ich ganz selten mache) kurz vor dem Shareware Wechsel ein Donate machte- im Denken, dem 'armen' Coder etwas gutes zu tun (er ist ja ein Student).

Zwei Wochen später gab es das ganze nur noch zum kaufen...

Was schrieb er noch, warum die 1.4'er Beta Versionen nur als 3 Wochen Trial erschienen und Leute fragten, ob er da was im Schilde führe ?

Er will nicht, dass die User fehlerbehaftete Beta Versionen länger wie nötig nutzen.

Mittlerweile weiss man ja warum er es tatsächlich machte :-(
 
Ich kann cray zustimmen, er beruhigte wahrscheinlich kamen die Ausreden warum die Beta zeitlich begrenzt ist nur, damit noch möglichst viele Nutzer noch ihr Feedback senden und der Autor noch ordentlich Bugs mit Hilfe der Community fixen konnte bevor er es verkauft hat.
Es gibt andere Programme, die zu Shareware wurden, aber nicht von Heut auf Morgen, und nicht auf Kosten freiwilliger Mitarbeiter, die wohl ziemlich sauer sein werden.
 
so ist es nun mal , dann müßen wir halt wieder den guten alten regcleaner
nehmen
 
was dasn fürn dreck?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen