Valve gehackt - Half-Life 2 Quellcode gestohlen

PC-Spiele Es ist wohl der Super-GAU für jeden Programmierer, wenn der Quellcode seines kommerziellen Programms gestohlen wird. Den ganzen Tag über erreichten uns Nachrichten, dass genau dies dem Entwickler Valve mit seinem kommenden Über-FPS Half-Life 2 ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
is ja wohl der hammer. aso am meisten stört mich im mom das mit den cheatern. solche kleinschwänze die als verlängernung irgendwelche proggis benutzen müssen um bei anderen anzukommen.
finde sowas einfach nur schade (:
btw.. erstaaa :p
 
cheater for dead!!
 
Antwort auf den Kommentar von flosse

Gruess mal deinen Englischlehrer....
 
PhOB, das mit erstaaaa kannste hier nun wirklich lassen, es reicht wenn auf cstrike.de schon solche kiddies sitzen ...
 
bei edonkey hab ich es schon gefunden.
 
oh man ich muss sagen so langsam finde ich es echt scheiße was im netz so los is man hört ja nur noch wurm hier hack da usw also ich weiß nich aber gut is das nich *gg* kann man ja schon angst bekommen nein aber ma im ernst ab und an ma hier und da was is ok aber nich fast jeden tag so wie es im mom zu lesen ist ist ja fast jeden tag wieder eine schei.. im netz passiert oder neu im umlauf
 
oh kacke..
Na da wird was werden!
Valve tut mir aber auch leid .. so etwas ist katastrophal!
 
na was wollen die/der hacker schon anfangen mit dem code?! wie gesagt die namen der neuen waffen und moster auslesen..toll.. mehr wird mit diesem "Auszug" aus dem Code wohl nicht zu machen sein.. Kommerziell ist eh nichts machbar.. Valve wird wohl die nötigen massnahmen treffen.... Ist das aber nicht auch ein bisschen peinlich aus Valves Sicht, dass so wass unbemerkt möglich was..?!
 
hmm, einfachste Lösung jetzt: Quellcode zu Open Source machen, dann haben Cheater keine Chance mehr.
 
Antwort auf den Kommentar von blaulicht110 kaum.. das währe ein gigantischer Verlust..!!
 
Wie man nur seinen Entwicklungsrechner direkt ans Netz hängen kann???? @ylee "Ist das aber nicht auch ein bisschen peinlich aus Valves Sicht, dass so wass unbemerkt möglich was..?!" Ne das ist nicht peinlich, denn er hatte ja MS Software auf seinem Rechner, da musst du mit sowas leben:-)
 
LOL jetzt nicht wieder aus dem Thema das Thema MS und die sicherheit machen
 
HAHA valve bekommt ne packung mitleid
 
Hier nochmal kurz der Forentread:
http://www.halflife2.net/forums/showthread.php?s=&threadid=10692
 
Weitere Verschiebung von HL2??? Das wäre meiner Meinung nach ein Grund, dass Spiel FRÜHER rauszubringen! Wenn das mit Valve so weitergeht, werden sie noch die unbeliebteste Spieleschmiede des Jahres...
 
LOL gefällt mir irgendwie
 
HAHA M$ Outlook Sicherheitslücke, selber Schuld !
 
die sind wirklich selber schuld. wenn sie schon ihre entwicklungsrechner unbedngt ans netz hängen müssen, dann sollten sie sich wenigstens ne firewall und ein ids leisten. hacker kann man nie ganz ausschließen, aber den kompletten download hätte man so verhindern können.
und warum sollte valve HL² zu open source erklären - ist es doch sowieso schon.
 
klar ist es pech oder gar schuld...
aber "hilft" es hier über valve herzuziehen ? -> in meinen augen nicht im geringsten ... es bringt absolut garnichts , mal wieder die diskussion aufzugreifen die es schon "ewig und 3 tage" ( ich denke viele kennen das sprichwort ) gibt.. es ist passiert, rückgängig kann man es nunmal nicht mehr machen..
 
... ich glaube der sache noch net so ganz ... ich mein ioch hab zwar densource gesehen aber ob der echt ist ? vielleicht isses nur nen großer haufen mist ... und valve hat das mit absicht gemacht ... .. ich mag valve zwar net so aber für soo blöd halte ich se net
 
scheint aber nach dem offiziellem statement der fall zu sein..
 
Microsoft ist es doch auch schon passiert, dass über Monate Leute zugriff auf die Quellcodes hatten, per Trojaner.
 
ich glaub da nich dran, das ist nicht die ganze wahrheit!
 
tja kommt vor ... hmm denke aber nicht das sich bei denen die hinweise sammeln werden :-) __> shit happens , weiter brauch man wohl nichts mehr sagen
 
ein neuer grund um half life zu verschieben.
es müssen ja schließlich die sicherheitslücken aus dem quellcode entfernt werden.
mir kommt das alles so vor, als ob valve diese news rausgegeben haben um den termin weiter rausschieben zu können.

ich glaub die können einfach nur die erwartungen nicht erfüllen die sie geweckt haben.
 
Hmm ob man den Code auch im Donkey-Netzwerk bekommt ? ... hehe, nein Scherz. Ist schon traurig sowas, aber wie es auch einige hier sagen - SELBST SCHULD !!! Quellcode auf einem Rechner zu hinterlegen welcher aufs Netz zugreift ist der erste Fehler und dann noch MS .... tztzt ... Das ist doch als ob man den Hackern eine Einladung schenkt. An die Windowsfans: macht mich jetzt nicht fertig, ihr wisst genau wie unsicher der ganze Spaß von MS ist. Ich hätte aber den Quellcode auch nicht auf einer Linuxbox abgelget, ich hätte ihn gebrannt und unter mein Kopfkissen gelegt, oder in mein Ar... hehe da wo es am sichersten ist :)
 
"1) Starting around 9/11 of this year, someone other than me was accessing my email account. This has been determined by looking at traffic on our email server versus my travel schedule." -Gabe Newell (http://www.halflife2.net/forums/showthread.php?s=&threadid=10692)

Ist euch schonmal aufgefallen das immer am 11.September grausame Dinge passieren ?? =)

Und was habt ihr alle gegen Valve?? Ich find Valve eines der besten Firmen überhaupt! Damals bei Gunman haben sie einfach die kleinen Leute unterstützt, und daselbe bei Counter-Strike. Die hätten sich auch einfach auf Half-Life ausruhen können, haben aber trotzdem nochmal geld ausgegeben und kleinen Gruppen geholfen! Und ausserdem können sie geile Spiele machen!!! =)

 
Kann man mit dem Code irgendwas anfangen? also ausser monsternamen oder waffennamen auszulesen?
 
Antwort auf den Kommentar von subzero85984:
Nen KeyGen machen :p
 
damit kann man so ziemlich alles anfangen, von techniken ausschnüffeln bis lücken für hack-angriffe, cheats, whatever suchen...ZIEMLICH bitter!
 
einfach toll, in den päckchen ist ja so ziemlich alles drin - sogar der worldcraft quellcode und makefile-dateien für linux!
 
Valve hat jetzt ein richtiges Problem. Es wird wahrscheinlich noch mehr gecheatet als vorher und andere Hersteller können die Physik etc. "klauen". Jedenfalls würde dies einem renomierten Spielehersteller wie Blizzard nicht passieren.
 
Selber Schuld Valve selber Schuld...rofl
 
Hmm ist das jetzt der komplette QuellCode von HL2 oder was? Fals ja, gibt es doch sicher irgendwelche Leutz die das mal eben kompilieren und schon hat man eine hl2 beta?
 
ohne grafik dateien geht nix
 
Es ist nur die Grundstrucktur, keine Maps, keine Models, keine Texturen, keine Sounds.
 
Das ist nur mega geile Werbung! sehr clever!!
wenn das mal nicht gewollt war. ist eh nicht der komplette und wahrscheinlich auch nciht der richtige code. ein fake von valve selbst, es soll aussehen wie der richtige.
 
hmm, zu dumm - es ist der richtige quellcode - habs mal compiled, ging tatsächlich ohne fehler - bis auf eine menge warnungen... jetzt fehlen nur noch die grafiken usw... und mich würde es nicht wundern, wenn diese auch geklaut worden wären!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter