eMule 0.40b.12 - Infos & Download Inside

Software Die Entwickler arbeiten im Moment auf Hochtouren an der neuen Version 0.40 des Filesharingclients eMule. In dieser Version soll erstmal das neue Netzwerk "Kademlia" zum Einsatz kommen. Später soll es das in letzter Zeit immer langsamer werdende ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
http://www.winfuture.de/index.php?page=wfv4/news/news-showspec.php&news_id=11257
 
@ Lutz1965,

dein link bezog sich auf Build 0.40a10 !

Das hier ist ein neues Build...

Oder wie war dein 'lässiger' Kommentar zu verstehen ?
 
Kein Hintergrund......
 
steht das b nicht für beta, oder irre ich mich da???
 
Antwort auf den Kommentar von -=]Zumbi[=- kannst du lesen -> alphaversion
 
Antwort auf den Kommentar von -=]Zumbi[=-, Das "b" kann auch build heißen, muß aber nicht.
 
Nein, b steht für die zweite Version, die keine Erhöhung der Versionsnummer wert ist. Z.B. weil nur gebugfixt wurde. Trotzdem ist Kademlia Mist, denn zumindest in der jetzigen Version ist es verdammt anfällig gegen Net-Splits, also Zerbrechen des Netzes in mehrere separate Unternetze.
 
1) wie kommt ihr nur immer wieder darauf, darüber zu jammern wie langsam das ed2k-Netz in letzter Zeit ist ?!?
Wie kommt ihr darauf ???

2) wenn es langsam wäre, würde es "Kademlia" auch sicher nicht wieder schneller machen.
Wie denn auch (Gesamt-Upload == Gesamt-Download)
Es geht einfach darum, das Routing und Indexing von den Servern abzukoppeln und den peers zu überlassen.

3) ist Kademlia nur ein Arbeitstitel, da es nicht Kademlia heissen wird und sich auch in Protokoll-Fragen von Kademlia (wie von Overnet bekannt) unterscheiden wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!