Neuer Wurm verbreitet sich über den MSN Messenger

Software Ein neuer Wurm verbreitet sich im Internet - diesmal über den MSN Messenger von Microsoft. Es beginnt alles mit einem Dateitransfer von einem Ihrer Buddys. Sobald Sie den Transfer der Datei SMB.exe annehmen, wird die Datei an alle Ihre Kontakte aus ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
lol, da hat die Prokokollumstellung wohl nix gebracht :)
 
Das hat auch nix mit dem Protokoll zu tun :)
 
Aber wie geht es das sich die Datei gleich durch blosses Annehmen schon weiterverschickt? Dann müsste das doch jedes .exe-File tun das ich annehme. Oder ist das hier eine Sonderwurst?
 
Sie schon gesagt, das neue Protokoll is löcherig wie ein Käse, Kostenlos und Umsonst :)
 
meckert nicht, wer so blöd ist, einfach irgendwas zu öffnen, braucht sich nich zu wundern, da hilf icq und sonst was auch nicht.
es geht darum, dass dieser "virus" sich einfach über den MSN-Messenger selbst verschickt: wo ist das das problem?
Wenn also ein nutzer blöd genug ist, anzunehmen und genug kontakte hat, die online sind und die wiederum so blöd sind, dann geht das immer so weiter.

mfg
 
Was ist das denn für ein Wurm,lol.

Das wäre genauso wie siehe Bild:
[img]http://mitglied.lycos.de/legaliese/images/SpanischerVirus.jpg[/img]
 
Tastenkombination?
Taskleiste-> rechte Maustaste->Task-Manager-> Prozesse fertig
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen