Office 2003 Final Deutsch - Screenshots

Office Erst heute morgen berichteten wir über die Verfügbarkeit der deutschen Final Version von Microsofts Office System 2003 und der dazugehörigen Tools wie InfoPath. (siehe WinFuture News). Inzwischen haben wir Post von einem Besucher bekommen - im ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade, dass das Logo in der Installation nicht geändert wurde. :(
 
^^ Spam0r
 
hehe klasse, seit heute morgen Office2003 in der Warez Scene und schwubs gibts auf einmal Screenshoots von der Final...........da weiss man ja wo die Screenshoots herkommen..... :oP
 
Antwort auf den Kommentar von deepblue2000 Nix Warezszene - Das kannst Du ganz legal bei Microsoft downloaden. Dafür musst Du allerdings MSDN-Abonnent sein.
 
das logo hat sich eh verändert - in der beat war es soweit ich noch weiss bunter - dh die einzelnen farben mit effekten - die jetzigen sind flacher - jedes segment einfärbig
 
Mal ne dumme Frage: wann isen Release??
 
Antwort auf den Kommentar von Ripper Joe
Release bedeutet Veröffentlichung.
 
er fragte wann :P nicht was ^^
 
Ich zitiere mesios: "Erst heute morgen berichteten wir über die Verfügbarkeit der deutschen Final Version..." Wann also bitte ist die Veröffentlichung, also das release??? :)
 
naja für den homeuser lohnt sich der umstieg wohl kaum. mal wieder optik geändert und halt features für firmen etc
 
@ dieseldandy

bei msdn gibts die deutsche final eben noch nicht!
 
Antwort auf den Kommentar von ninety_nine

Stimmt- auch jetzt ist noch kein deutsches Office da- soviel zum Thema "Warez", das ja angeblich so pfui bäh ist. :->
@Lofote: Aktuell sind auch noch keine MUI-Pakete da.
Da die Beta2 aber zwei MUI-CD's hatte, sollte das in der Endversion
auch wieder so sein. :-)
 
Was mich sehr viel mehr interessiert (und hoffe, dass es einer von euch beantworten kann :) ): Gibt es wieder eine getrennte "Multilanguage Edition", oder kann man Multilanguage-Sprachpakete einfach über die normale englische Version draufhauen?
 
also die beta2 refresh (also praktisch beta 2.5) war komplett auf deutsch, ohne mui pakete, aber ich denk, die wurden halt einfach beim setup mit draufgepatcht. prinzipiell kann man einfach beliebige sprachpakete installieren und entfernen, wie bei office xp eben... (afaik... ich hatte office xp nur kurz, und auch nie benutzt, weils mir einen halbfertigen eindruck gemacht hat...)
~
sachmal, müssen die sich eigentlich jedes jahr eine neue ui aus den fingern saugen?! das ist wohl jetzt schon der anfang zur longhorn-style übergangsphase, das nächste wird wahrscheinlicher noch ein wenig longhorniger, dann ist lh release, office 2007 wird dann wieder blackcomp stylish usw... naja... eigentlich egal...
 
Antwort auf den Kommentar von funkycoder: Die Aussage mit dem halbfertig verstehe ich nicht, für mich war Office XP die ausgereifteste Office-Version überhaupt - Office 2000 dagegen fand ich schrecklich (was aber wohl auch primär am noch viel zu neuen MS Windows Installer lag, der sich sehr schnell immer im Betrieb eingeschalten hat).
 
ich werde mir auf jeden Fall Office zulegen. Aber mir geht es eigentlich nur um Outlook. Der Rest wurde ja nur optisch verändert und ein paar kleine Funktionen hinzugefügt, die man eh fast nie braucht :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen