Windows Longhorn - Releasedate steht fest!

Windows Vista Wie die Internetseite Neowin.net aus unternehmensnahen Kreisen von Microsoft erfahren hat, wird Windows Longhorn am 15. August 2005 veröffentlicht. Dieser Termin wird zur Zeit allen Partnern und OEMs mitgeteilt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
*lol* der letzte satz is gut. sag das denen mal
 
Hihihihi, einen Releasetermin fast zwei Jahre im Voraus, ist in meinen Augen so gut wie unmöglich, vor allem weil längst noch nicht alle Details festgemacht wurden, was wie rein muss. Da müssen die schon ganz grossen Dusel haben, wenn sie das so exakt einhalten können :)... Also am besten vergessen wir das Datum alle mal wieder und merken uns lieber etwas realistisches: "etwa 3.-4. Quartal 2005, wenn alles gut läuft".
 
Also ich freue mich schon auf M$ neues Betriebssystem! Das wird bestimtt richtig gut. Ich bin ja mal gespannt was Microsoft da alles an neuen features einbaut.
 
jo genau palladium wird geil :D lol
 
Um Palladium mit voller geschwindigkeit auszureizen, benötigt man TCPA-Kompatible Hardware :D
 
hab ich auch schon gehört, jedoch fürchten sich viele grosse hersteller TCPA einzusetzen, weil das zuviel sicherhet ist, deswegen gibts ja jetzt so viele kleine initiativen die für tcpa stimmen, weil von den privaten Usern eigentlich keiner mehr ohne will. :-))
 
wattttttt gehhhhhhhhhttttttttt????????
 
MS wird die Deadline einhalten. Ob noch das Eine fehlt oder das Andere noch ausgereifter sein könnte, hat die Redmonder noch nie zurück gehalten, etwas zu veröffentlichen...
 
Tolles Geburtstagsgeschenk...
 
Ich finde die sollten überhaupt mal anfangen ein Betriebssystem zu bauen und keine Virenschleuder und ein wandelndes Risiko für jede IT Infrastruktur. Meiner Meinung nach ist Microsoft schrott und wird es auch mit Longhorn bleiben. Wer sein Haus auf einem löchrigen System baut wird über kurz oder lang damit zusammenbrechen. Marktanteil durch Knebel und Monopole in Amiland, aber nurnoch Schrott produzieren. Seit Windows 95 hat der Laden nichts gelernt und immer weiter seinen Käse produziert... Und das Volk kauft, weils nichts anderes kennt... Windows ist Facette mit viel bunt, aber das System darunter .... Wenn das Amerikas Panzer wären hätte der Irak jetzt die USA besetzt :-)
 
Antwort auf den Kommentar von Ich____> Dein Kommentar war so richtig schön dumm und sinnlos :)
 
Sven sagt er findet es nicht dumm :)
 
Ich weis ja net was ihr wollt, aber selbst wenn sie den Termin einhalten sind es 4 Jahre(!!). Das ist länger als sonst. Wollt ihr 5 oder 6 Jahre? Das wäre viel zu lange für ein Betriebssystem.
 
Antwort auf den Kommentar von AnnaFan Qualität braucht eben Zeit...
 
Antwort auf den Kommentar von AnnaFan

4 Jahre ??, wie kommst du da drauf ? Wir haben 2003 und es kommt 2005 raus. Wo sind das 4 Jahre ?

 
Vielleicht weil Longhorn seit Ende 2001 in Entwicklung ist? *mal eben mit dem kopf gegen die wand schlag*
 
Bis zum release dürften alle Fehler in XP durch Hotfixes ausgemerzt sein :-) - dann brauch ich auch nicht mehr umsteigen
 
Es wird immer Fehler geben!!! Auch Longhorn wird Fehler haben. Man kann wohl erst von einem Perfekten OS reden wenn Computer sich selbst programmieren. Aber bis dahin muss man sich mit dem abfinden was auf dem Markt so erhältlich ist. Trotzdem freue ich mich auf Longhorn!!!
 
Ich freue mich auf Longhorn, da es in der letzten Alpha schon sehr viele schöne Effekte zu bieten hatte, die ich nur an Mac's erwartet hätte. Sicher, dass ist nicht die Hauptsache, aber trotzdem schon einmal was.:D
 
Warum beschwert Ihr euch eigentlich immer über Windows?
Ihr müsst euch mal überlegen wie komplex es ist eine Software
zu entwickeln die auf Millionen von verchiedenen Konfigurationen
und Systeme laufen soll. Außerdem gibt es doch einige ganz gute
Alternativen wir z.B. Linux oder vor allem Mac OS X.
 
naja

1. 5 tage nach meinen geburtstag lol

2. is daraus ja der 30.1.07 geworden, die paar tage *gg*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen