Im Test: Broadnet SDSL Flatrate für 49 €

Erste Eindrücke was die SDSL Flatrate wirklich taugt mit Geschwindigkeiten, Infos und ersten Tests bietet die Internet-Seite www.dslteam.de in dem ersten Teil ihres Testberichtes zu dem Anbieter! mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
jo aber halt nur in der nebenzeit von 20 bis 8 uhr, sonst 192 kbit in beide richtungen. am wochenende und feiertags ist auch 1.5 mbit. naja is ned übel das angebot
 
ich habe sdsl, 1,5 down 200 up als fulltime flat für 49€ inkl, dsl grundgebür
 
oh 1,5 mbit up & down, geil!
 
2376,

da bin ich doch dabei!
 
1,5mbit down 200kbit up is kein SDSL du pflaume sondern ADSL!

Das Angebot find ich ziemlich cool, nur leider ist es seltsamerweise im Großraum München ned Verfügbar. Sehr seltsam!?
 
funzt sdsl mit kupfer oder glasfaser? (muss der osten ooder der westen drausn bleiben?)
 
mit beidem. Kommt nur auf die Gegenstelle an, die für Glasfaser unrentabel teuer ist fürn Betreiber
 
da ich aus der branche bin *hust hust* erkäre ich kurz die technische vorgehensweise:
ihr bekommt eine extra kupferdoppelader zu euch gelegt, sprich eine neue telefondose wird von der t-com an die wand gesetzt. das andere ende der leitung geht zum pop des jeweiligen providers (hier BM).
bei 1,5 mbit darf die maximale leitungslänge von eurem haus bis zum pop na so max 3km betragen sonst ist die dämpfung zu gross und der router kann sich nicht synchronisieren.
Deswegen ist die Verfügbarkeit auch nicht so hoch wie bei T-DSL
 
Ja, aber wo is das verfügbar wenn ned in München!?

Leider haben die keine Karte wo man das einsehen kann. Man kann nur die Straße prüfen.
 
jo ist etwas dumm gemacht, wenn man straßennnamen evtl ned konform eingegeben hat kommt ja auch keine meldung
 
@M18:
Bei mir in München-Pasing ist der Check erfolgreich.
 
Naja wenn die Straße falsch geschrieben is, sagt er er findet sie nicht. Also erkennt er bei mir die Straße schon, nur halt ned verfügbar, hoffe die können das hier bald auch anbieten, würds nämlich nehmen
 
ruf doch einfach mal bei BM an. Die haben nen guten Kundensupport und können das für dich auch schnell prüfen.
 
ich habe seit heute den anschluß und bin einigermaßen zufrieden. nachteile sind: ports sind nicht so ohne weiteres freischaltbar ( nur von dem provider !!! ) und das wollen die nicht so richtig machen. vorteile sind gute pings, da aber die ports nicht freischaltbar sind, lässt sich z.B über ICQ / MIRC nichts verschicken, bei muli kriegt man oft Low-ID usw in der art, aber 176 kb/s upload ist auch nicht schlecht :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!