Die CeBIT Asia 2003 geht zu Ende

Größte ICT-Messe Asien bestätigt ihre Position: Nach viertägiger Dauer ist die CeBIT Asia (18. bis 21. September), die zum dritten Mal auf dem SNIEC-Messegelände in Shanghai veranstaltet wurde, zu Ende gegangen. 50.107 Fachbesucher (Vorjahr: 50.062) ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die CeBIT ist schon goil. Super finde ich auch, dass die CeBIT in Deutschland entstanden ist und jetzt weltweit statfindet. Hier kann man das nochmal schoen sehen :) : http://www.sniec.net/e/photo/large/1/01.jpg (Die Deutschlandfahne)
Naechstes Jahr fahr ich auch wieder zur CeBIT, aber in Deutschland :).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!