Sicherheitsupdate für alle Windows-Versionen

Windows Es wurde eine Sicherheitslücke in Microsoft Windows entdeckt, durch die ein Angreifer Informationen im Arbeitsspeicher Ihres Computers über ein Netzwerk auslesen könnte. Durch die Installation dieses Updates von Microsoft können Sie Ihren Computer ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hui das hört sich gefährlich an.. Ist das wieder so eine theoretisches Problem wie, dass das nur funktioniert, wenn man einen AMD Athlon hat der in einem bestimmten Produktionszyklus hergestellt wurde, 256 MB RAM, 80 GByte Festplatte wobei genau 6,4 GByte frei sind und die Platte in genau 5 Partitionen unterteilt sind, die Temperatur des Mobos genau 53,2° beträgt und man sein Windows vor genau 3 Tagen installiert hat :D oder ein praktisches Problem was auf fast allen Windows-Systemen nachvollziehbar ist?
 
Über den Arbeitsspeicher?????

Was kommt als nächstes, das sie über das Diskettenlaufwerk einsteigen und format c: machen????
 
es gibt noch ein weiteres update für windows, einfach mal windows update checken
 
Komisch,mir wird da nur 1 Update angezeigt
 
genau das meint er bestimmt... ist dasselbe
 
Nicht über's Diskettenlaufwerk, aber z.B. über die Registry. Es ist z.B. möglich, mit überlangene Key-Handles einen Buffer Overflow in regedit.exe zu erzeugen und sich damit Asystemrechte zu erschleichen. Aber bitte nicht weiterveraten, bevor MS es nicht gefixt hat :-) Die Lücke ist seit etwa 4 Monaten bekannt....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen