Und es werde Licht: Coolermate LED-Fan im Test

Hardware Computer entwickeln sich rapide und viele Dinge haben sich in den letzten fünf Jahren wegen der Zunahme der Geschwindigkeit und der Hitze die produziert wird geändert. Heutzutage sind Lüfter (Gehäuse-Lüfter) in den Computern sehr wichtig und werden ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
stylish!!!!!!!!
 
Steht so ein Computer nicht bei 99,9 % der Anwender in der Ecke unterm Tisch? Wer sieht dann den Lüfter auf der Rückseite?
Aber wahrscheinlich sind hier genau die 0,1%er angesprochen!?
Da hab ich schon wieder einen Trend verpasst...
Da kann ich den Letzten ja noch besser verstehen, als sich meine Freunde ihren C64 mit Airbrush angemalt haben... Und im 64er Magazin könnte man sich Abdeckung in den wildesten Farben für den Brotkasten bestellen. Allerdings stand der auch auf (!) dem Tisch.
 
naja mein rechner steht auf dem tisch.. aber es gibt ja auch modder, die bauen sich ihr gehäuse selbst zusammen und da kann alles dort sein wo man will.. und ein sichtfenster zeigt ja auch das innenleben :P
 
also meiner is auch so hier und da schön gemacht und das ist immer ganz gut wenn man auf lan oder so ist nur das doofe ist ich habe leider keiner schalter an meinem licht und das nervt wenn es dunkel is voll aber nich mehr lange dann ist auch dieses prob weg und alles is gut *gg*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen