Patch für PowerDVD 5 veröffentlicht - DL Inside

Software Cyberlink hat einen Patch für PowerDVD 5 veröffentlicht. Die auf den 28. August datierte Datei behebt einige Probleme, die nach der Veröffentlichung der finalen Version vor einigen Wochen aufgetaucht sind. Hier die Changelog: Audio : Fix audio delay ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
auch für deutschen version ? sieht aber so aus, dass es nur für englischen version ist, ich teste halt mal.. gruss htpino
 
Der Patch kann nicht für die dt. Version sein. Es gibt nämlich keine. Zumindest konnte ich bis jetzt keine auf der Seite von Cyberlink finden. Wenn ich mich irren sollte, würde ich mich über einen Link freuen.
 
Antwort auf den Kommentar von Bolt
Dank meiner Augenschwäche :) hab ich die Language Packs übersehen. Unter Support / Downloads / rechts neben PowerDVD __ Lanuage Kits
 
hab einfach dürber installiert und es hat geklappt. !!!
 
oh man und ich hatte mich gestern abend tierisch geärgert, das mein Dolby Digital stockt. Dann hatte ich wieder PowerDVD4 installiert.

Naja, der Patch hätte es dann auch getan...
 
seit dem Patch geht bei mir die Vollbildwiedergabe auf dem zweiten Display (Fernseher) nicht mehr mit PowerDVD, weil das Programm beim Abspielen jedesmal den Klonmodus bei meiner Radeon ausstellt.
Kann mir da vielleicht jemand helfen?
 
geh arbeiten.... komm mal klar
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen