WinFuture Exlusiv: Windows XP Update Pack 1.5

WinFuture Nach dem überwältigenden Erfolg des Windows XP Update Packs 1.3 und 1.4, welche beide mehrfach in namenhaften Computerzeitschriften Erwähnung fanden und insgesamt über 100.000 mal heruntergeladen wurden, gibt es nun endlich eine neue Version. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nice :)
 
THX. is da DX 9.0b und der WMP 9 auch drinnen oder wirklich nur fixes ?
 
Antwort auf den Kommentar von schamsen.... Es sind alle Fixes sowohl für WMP8 als auch für WMP9 bzw. für DirectX 8.1 und 9.0(a) drinne. Das Pack soll ja auch für die sein, die nicht willens sind, die aktuellen Versionen zu nutzen..... Aber statt hier zu fragen, hättest du auch die FixList durchlesen können.
 
Ist schon gut du allwissender grosser meister.
 
Antwort auf den Kommentar von schamsen..... Hey, cch hab sowohl dieses als auch das vorherige Update Pack erstellt, ich muss es also wissen!
 
@Rika

wenn du möchtest, dann send mir mal nen funzenden Downloadlink, werd das WXPUpdate-Pack dann auf meiner Seite spiegeln (so wie auch schon das 1.4 er von Olcay :-)

Gruß

Ralf
2good4you.net
 
HAb winxp sp1 pro english kann ich diesen update pack auch nutzen oder ist das nur fuer die Deutsche version????
 
Antwort auf den Kommentar von DopeJam Ist für die Deutsche, aber wozu nimmst du Englisch??
 
Nicht schlecht das kleine Programm... genau das richtige *smile... aber ne Frage wird es auch ein Update Pack für Windows Server 2003 geben?? Und vielleicht könnt ihr euch doch mal ein Pack erarbeiten für VIA Systeme oder für ATI, NVidia. Wo die neuesten Treiber je nach Hardware zusammengebastelt sind...
 
Antwort auf den Kommentar von Azalis....... Ja genau. Da denke ich doch schon eher an meinen Plan von einer aktuellen Link-Liste zu aktuellen Treibern, Patches und programmversionen. Aber auch das wäre zu viel Zeitaufwand. Bei NVidia ist die Idee in dem Sinne richtig, da ich gerade an einem fetten Deto-Mod arbeite, der sogar die Omega-Treiber locker in den Schatten stellen wird. Egal. Für Win2K3 ist m.E. nach ein Update Pack nicht sinnvoll, da man zum einen nicht leichtfertig an Server-Betriebssystem patchen sollte, zum zweiten die Profis, die Win2K3 nutzen, ohnehin nur die englische nehmen und drittens dort kein echter Wirrwarr herrscht: Beta-SP1 Build 1039 und 6 System-Patches sind doch recht übersichtlich......... @
 
herzlichen glückwunsch an das winfuture.de-Team by Hugo
 
@admins:

Ich finde man sollte bei solchen Update Sammlungen zwischen "offiziellen" Patches und solchen unterscheiden welche von MS nur zur Installation auf Computern, welche die jeweiligen Symptome zeigen, empfohlen werden. In jedem KB Eintrag ist das immer vermerkt (... wait until next SP - patch may receive further testing...)
 
Antwort auf den Kommentar von bollib..... Träumer. Wenn es irgendwann mal nicht so wäre, dass heimlich auch noch ein paar Sicherheitslücken mit gestopft werden, dann könnte man die Patches wirklich als optional betrachten. Wenn...
 
Bitte etwas Geduld beim Download. Der Ansturm ist enorm (in 30 Minuten knapp 500 Downloads). Wer es jetzt nicht schafft, sollte es einfach später nochmal probieren :)
 
Ich mag mein windows nicht in deutsch. Deutsch als ne Systesprache passt nicht so richtig
 
Antwort auf den Kommentar von DopeJam

wat isn ne systesprache?Steht in meinem Duden nich drinne
 
Geht der Download noch?
 
Ja, aber unser Downloadserver ist total ueberlaufen.
 
@Blue7: Ja, der funktioniert, nur eben langsam. Mirror in Arbeit...
 
hier sieht man mal wieder die vorteile von P2P! :D

p.s. find ich klasse von euch, das mit dem updatepack!
 
Sehr schön...:)
Ist dieses Mal auch alles in Deutsch? Letztes mal hatte ich nachher die Einwahl in English...und ein "gemischtes" System ist nicht mein Fall (hatte das mal mit Office 2003, da hat das Deutsch-Update nicht ganz gegriffen).
 
Jap, das sollte behoben sein.
 
Antwort auf den Kommentar von ukroell... Nein, der Bug ist nicht behoben. Lies die readme.txt. Entweder du lebst weiterhin mit dem Bug "Internet Explorer: Cannot Download a File" oder du hast 'n englischen Einwahldialog - eine Alternative gibt es nicht. Beschwern dich bei Microsoft dafür!
 
Ein dickes Lob an dass Team, für die Arbeit!!!
Da freut sich mein PC.
 
toll das es euch allen gefällt :)
 
ihr solltet mal sowas auch für windows 2000 machen ... alle fixes nach sp4 z.b. :P
 
Antwort auf den Kommentar von dilor - Gibt es bald auf http://divine.hanau.net
 
Antwort auf den Kommentar von dilor.... Erstens mal ist das bei den wenigen Patches noch gar nicht nötig oder sinnvoll, zum anderen enthält uns bei Win2K Microsoft ohnehin einige wichtige Patches. Ich hab schon beim Post-SP2 Update Pack kapituliert, weil selbst einige sicherheitskritische Patches wirklich nur in Englisch herausgebracht wurden und ein sinnvolles Patchen von einem nichtenglischen Win2K gar nicht mehr möglich war. Deshalb bin auch auf WinXP umgestiegen, deshalb war ich auch damals von Win98 auf Win2K umgestiegen - und sobald diese Misere bei WinXP auch nicht mehr behebbar wird (was sie zum Glück noch ist: das Update Pack ist der Beweis), dann nehm ich Win2K3.
 
Antwort auf den Kommentar von dilor - Hast Du ne Ahnung... Win2k ist nach wie vor immer noch zuverlässiger als Xp, da es einfach schon länger erprobt ist. Es gibt mittlerweile alle Sicherheisrelevanten Updates für Win2000. Ich finde eher, dass es genau umgekehrt ist, wie Du es behauptest, und deshalb bin ich nicht auf XP umgestiegen, weil 2k einfach läuft wie'n Uhrwerk. Und genau deswegen gibt es auch noch Leute, die Updatepacks für Windows 2000 herausbringen...
 
Antwort auf den Kommentar von dilor... Schön wär's. Bei MSXML3&4 sowie SQLXML und ADO, aber auch bei Application Compatiblity Tools scheiden sich leider die Geister. Definitv ist es nicht möglich, ein deutsches Win2K mit allen ntowendigen Patches zu versehen - genau aus diesem Grunde nehmen ja die meisten Admins auch das englische Win2K. Und das ist voll patchbar, und auch voll zuverlässig und lange erprobt. Deshalb erachte ich es nicht für sinnvoll, ein deutsches Win2K Update Pack rauszubringen. Ein englisches genausowenig, da so kurz nach dem SP4 eine große Übersichtlichkeit herrscht.
 
Antwort auf den Kommentar von Rika - Sollte ich mich nicht verzählt haben, gibt es derzeit schon wieder 14 Updates für Windows 2000, das ergibt etwa 13-15 MB als Paket. Sicherlich nicht sehr lohnenswert, andererseits zeigt es aber auch, dass es an Win2k nicht mehr viel rumzudoktern gibt, weil es eben schon sehr ausgereift ist. Einige Serverrelevatne Sachen sind sicherlich nur in der englischen Version zu finden, aber der 0815 User braucht sich über das Updateangebot ja wohl wirklich nicht zu beschweren. Was Du da aufzählst, ewrachte ich jetzt nicht zwingend als "notwendig", weil es der Normaluser eigentlich auch nicht braucht und höchstens installiert um es eben installiert zu haben...
 
Antwort auf den Kommentar von dilor: Plus 3 Updates für den WMP 7.1 plus 3 Updates für den Fall, das WMP9 installiert ist. Plus 3 Updates für den Fall, dass DirectX 8, 8.1 oder 9/9a installiert ist. Plus MDAC 2.8 plus SQLXML 3.0 SP1 plus 4 Patches für den IE plus 1 Patch für OE plus MSXML 4.0 SP1 plus 2 inoffizielle Patches für IE und DirectX plus MS JVM Build 3810 plus Update für das Flash Player ActiveX Control (weil Win2K das standarmäßig mitbringt und auch installiert) plus MSI Installer Update plus 2 aktuelle Prozessortreiber für Athlon XP und P4 Mobile. So, das wären dann schon bald wieder 30-40 MB! Und ich glaube, das war noch nicht mal alles... Ich sagte doch, bei Win98 und Win2K wächst einem der Patch-Haufen über den Hals, bei WinXP ist er gerade noch mal so erträglich.
 
Antwort auf den Kommentar von dilor: Und gerade solche nicht offensichtlichen Zweitkomponenten wie z.B. MSXML finden auch z.B. beim IE Anwendung und übertragen ihre Sicherheitslücken auf ihn. Nein, ich rede wirklich nur vom Notwendigen!
 
Antwort auf den Kommentar von Rika - "bei Win98 und Win2K wächst einem der Patch-Haufen über den Hals, bei WinXP ist er gerade noch mal so erträglich.".............................? Momentan, nach Erscheinen des SP4 für 2000 ist die geringe Menge der Updates eher lächerlich, geht man mal davon aus, dass alle Zweitptogramme auch in aktueller Version vorliegen. Vergleiche doch nur einmal die Menge der reinen Updates für XP und 2k. Da zähle ich 70 zu 15.
 
Antwort auf den Kommentar von dilor: Hab ich oben nicht schon genug aufgezählt? Es sind nicht nur 15, und im SP4 sind keineswegs aktualisierte Zweitkomponenten enthalten. Und das Problem ist halt, dass einige wichtige, weil sicherheitskritische Updates für das deutsche Win2K gar nicht erhätlich sind!
 
Link geht nicht mehr :-(
 
Ich find's einfach Klasse!!!!
 
Ah jetzt gehts los. Der DL Server fängt sich wieder. *g*
 
Ich finde das super, dass das winfuture Team in Ihrer Freizeit das Update Pack erstellt haben. Respekt!!!!
 
Auch von mir vielen Dank an das Winfuture-Team für diesen Pack!
Mein Kumpel, der noch keine Flat hat und immer noch mit einem 56K-Modem unterwegs ist, freut sich immer sehr, wenn ich ihm das Pack mitbringe...

Thanks!
 
Beim Neuinstallieren von Windows äußerst hilfreich, da müssen wir uns doch mal vielmals bei den Initiatoren bedanken.
 
Ihr müsstet ne Pressemitteilung an alle Magazine schicken, dann wird Winfuture richtig bekannt. :)
 
Chip.de hat sich schon bei uns gemeldet. :)
 
Antwort auf den Kommentar von ukroell.... Und PC Welt wird wahrscheinlich auch wieder drüber berichten... hoffentlich wieder in zwei Ausgaben (das UP v1.4 wurde in 06/03 und 08/03 vorgestellt)
 
......einfach nur supi...............................
 
Will mich beim allgemeinen Bedanken anschliessen!
 
deswegen gehe ich rinmal täglich zu Winfiture einfach super DANKE
 
äh verzeihung, ich will wirklich nichts schlecht machen, aber wieso geht ihr nicht einfach auf die microsoft seite und lasst euch dort alle patches raufspielen (ohne denen, die ihr nicht braucht) ?
 
Antwort auf den Kommentar von heiksi: Ganz einfach, weil die Update-Site nicht immer erreichbar ist, vorallem, wenn man sie braucht, weils, wenn es erst mal aufdem Rechner ist, keinen Traffic mehr braucht, weils Installieren schneller geht und und und ...
 
Antwort auf den Kommentar von heiksi.... Weil MS keine Ahnung vom Patchen hat. Selbst auf einem vollaktualisierten WinXP bietet einem die WindowsUpdate-Seite noch 8 veraltete und durch neuere Patches ersetzte Updates an - und es fehlen trotzdem noch 8 wichtige Patches! Ich hab mich in der readme.txt des Update Packs schon genug darüber ausgelassen, wie wirr das Patch-Chaos ist.
 
Antwort auf den Kommentar von heiksi.... Ach ja, und weil es wesentlich kleiner ist als alle MS-Patches zusammen. 49,3 MB vs. knapp 62 MB!
 
Antwort auf den Kommentar von heiksi......Ich soll Dich mal von meinen Kumpel grüßen......der freud sich auf 1.5..........weil er nur ein 56 K Modem hat und DSL noch lange nicht in sicht ist.........Du sollst auch mal an solche Leute denken.......es hat nun mal nicht jeder DSL und eine Flatrate
 
Antwort auf den Kommentar von heiksi.... Ich hatte selber für lange Zeit 56K und später ISDN - daher kann ich mir gut vorstellen, wie schlimm das erst in heutigen Zeiten sein muss. Naja, und ich denke natürlich auch an den Traffic. Beides sind Gründe dafür, das Update Pack so klein wie möglich zu machen. Und rate mal, was die letzten drei Tage meine Hauptbeschäftigung war... Mit aller Trickserei das Update Pack so klein wie sinnvollerweise möglich zu machen. Beim Erstversuch hatte ich es sogar auf 32 MB gedrückt, es war aber viel zu kompliziert und unflexibel für eine brauchbare Installation. Egal. Das Update Pack enthält wirklich nur alle die Fixes für Komponenten, die in einem frischen oder aktualisiertem WinXP standardmäßig installiert sind oder installiert sein könnten. Also WinXP, IIS, IE, OE, DirectX, WMP, MSXML und MDAC. Deshalb ist auch kein .NET Framework oder DirectX 9 Redist enthalten.
 
hat jemand einen mirror ?
 
Von mir auch ein herzliches Dankeschön !
Das File ist ja unglaublich beliebt.
Gibt's schon irgendwo Mirrors ?
 
hat jemand einen mirror ?
 
hat jemand einen mirror ?
 
Naja ich muss es mir wohl erst Sonntags saugen. Bei der Speed (0-4kb/s) dauert es für mich mit ISDN zu lange. Sonntag klappst eher wegen XXL und Kabelbündung *g*

Aber ich finds generell klasse das ihr sowas macht - deswegen lohnt sich auch der DL für die Zukunft
 
Brauche ich noch andere Packs wenn ich nen Frisch installiertes XP+SP1 drauf habe????? Wo bekomme ich diese??? Thx!
 
Antwort auf den Kommentar von Dustman

nein dieses pack ist alles was du brauchst ;)
 
Nein, du benötigst nach der Installation von Windows XP inkl. SP1 nur das Update Pack 1.5 und schon bist du auf dem neusten Stand.
 
Antwort auf den Kommentar von Dustman.... Jein. Du kannst optional noch DirectX 9.0b, WMP9 oder das .NET Framework installieren. Dann aber solltest du das Pack nochmal drüber laufen lassen, um den WMP9 sicher zu patchen.
 
bei mir macht der im mom 5,66 kbs Oo und ich habt DSL volle überlastung sach ich da nur
 
hat keiner nen mirror ?
 
Ich hab das File mal im WinMX zur Verfügung gestellt.
Einfach nach "WinFuture" suchen !
 
wenn jemand einen mirror erstellen kann...der müge sich bitte bei uns melden.
 
Wieso shared ihr das file nicht wirklich im eMule Netzwerk ?
Veröffentlicht einfach den (trusted) link und entlastet damit eure Server...

 
Werden bereits installierte Patches erkannt? Habe einige Pre-SP2 Patches drauf, also nach SP1, jedoch nicht alle. Oder muß ich für die fehlenden die benutzerdefinierte Installation benutzen?
 
Antwort auf den Kommentar von Rohling.... Es werden alle erkannt, die automatische Installation sollte immer funzen. Benutzerdefiniert ist aber deshalb sinnvoll, weil man dann nicht die Falsche-Version-Meldungen der Update für WMP8 oder 9 bzw. DIrectX 8.1 oder 9(a) wegklicken muss. Klicken muss man aber ohnehin, wegen den Neustarten-Abfragen, die man logischerweise mit "Nein" beantworten sollte.
 
irgendwer auf nem HTTP/FTP Mirror?
 
[url=http://www.all-elements.de/Downloads/WinFuture.de_WinXpSP1_UpdatePack_v1.5.exe]
Nur leider habe ich eine Traffic Begrenzung und nach 300 Leutz werde ich das Update Pack vom server löschen. Sorry aber besser wie nix.
 
Antwort auf den Kommentar von NOS: geil, danke für diesen mirror :)
 
Antwort auf den Kommentar von NOS Vielen Dank =). DL abgeschlossen.
 
Danke für den Mirror...
Und @Rika: Du solltest die Datei noch an ein paar kumpels verteilen, die sie dann auch in den Esel stellen... Quellen:1...
 
Antwort auf den Kommentar von NOS.... Wäre schön. Leider bin ich der einzige in unserem Dorf mit Flat. Mit Ausnahme der Mittelschule, aber da komm ich nicht direkt rein, weil all meine Kontakte dort letztes Jahr raus sind. Außerdem wäre das glaube ich nicht so ganz legal...
 
THX für den link NOS
 
Mal ne Frage an die Profis, wie integriere ich das teil in meine Xp sp1 cd?
Kann mir da einer helfen thx.

 
Antwort auf den Kommentar von ToniMontana.... Also das ganze ist ei gepakctes RAR-Archiv. Die einzelnen Fixes sind entweder die Original MS-Installer (die man nicht ohne Scripte sauber integrieren kann), die einzelnen Hotfixes selber sind die neugepackten Original-MS-Patches unter Vorbehalt der unnötigen Pre-SP1-Dateien und des Uninstallers.
 
@NOS: Danke fuer den link - die 49 MB kamen mit satten 2,33 MBit/sec angeschossen :) Coole sache!
 
Hi

Gestattet mir eine kleine Frage. Wo gibt's so ein Pack für die englische Version von Windows XP??? Ich habe nämlich nur eine englishe Windows XP SP1...

MfG

StefanV3
 
Antwort auf den Kommentar von StefanV3... Ist bei uns nicht geplant. Ganz einfach weil es nicht vollständig seien könnte: Das in diesem Update Pack enthaltene Help Update 1.0.0.2 ist ein Original-Patch von MS, der nur für etwa zwei Wochen mal angeboten und aus unerklärlichen Gründen zurückgezogen wurde. Merkwürdigerweise war es sogar als Pre-SP1 eingestuft, obwohl es selbst aktueller ist als WinXP SP1 und dort auch tatsächlich Aktualisierungen vornimmt. Ich hatte es mir damals nur für WinXP Pro deu gesagt, dank Olcay konnten wir noch das für die Home Edition auftreiben. Das englische Update hatte uns nie interessiert und ist auch nirgendwo aufzufinden. Zudem müsste man dann auch noch das XP Beta-SP2 mit einbeziehen. Das beides, und die Tatsache, dass die deutsche Version schon genug Traffic erzeugt, lassen die Wahrscheinlichkeit eines englischen Update Packs unsererseits gegen Null schrumpfen.
 
Sorry Leutz, hab das Pack nu woanders ich habe echt keine lust über meine 25 Gig grenze zukommen. Aber ich schau mal was sich machen läst.
 
Trotzdem ein dickes Danke :)
 
Antwort auf den Kommentar von NOS
Tja da kann man nichts machen. Ich gehoere zu den gluecklichen dies bei Dir ziehen konnten :) FETTEN Dank nochmal dafuer :)

@Blue7: Ich denke du bist da nicht der einzigste aber ich kann NOS auch verstehen irgendwann muss er halt schluss machen damit er sein Transfer-Limit nicht uebersteigt.
 
Super noch 100Kb und er nahm das File runter!
 
...geil,
jetzt habe ich eine Stunde gebraucht, um mir dieses Tool downzuloaden.
Ein Klick darauf provoziert augenblicklich einen Bluescreen unter
WinXPSP1a (irgendwas mit mxdisk oder auch egal...????!!!!)
Trotzdem Respekt für die Mühe...
Thx
E.Knauff
 
Antwort auf den Kommentar von eknauff: mxdisk... Hört sich eher nach 'nem Treiberproblem an. Oder nach Inkonsistenz im Dateisystem. Ich hab schon mal live erleben können, wie ein Win98, das drei Jahre lang ohne ScanDisk benutzt wurde, durch das Kopieren einer einzigen Datei auf die Platte endültig den Geist aufgab...
 
Super noch 100Kb und er nahm das File runter!
 
Eine Frage, kann man diese Update Pack 1.5 ins Windows XP +SP1 integrieren, wie bei die Integration vom SP1 ins Windows XP, damit der Hotfixs mit der Installation vom Windows XP installiert wird.
 
Antwort auf den Kommentar von SALOOMhack - Ja, kann man. Allerdings musst Du dazu schon etwas gewandter im Umgang mit einer Unattended Installation sein. Du musst ein Installationsscript schreiben, dann kannst Du so ziemlich ALLES was man sich vorstellen kann (MP9, DX9, IE6, Updates, usw.) direkt auf die Installations-CD integrieren.
 
Unser Downloadserver ist immer noch arg ueberlastet. Es dauert zw. 1 und 2 Minuten um einen Slot zu erwischen ( die meisten Browser geben sicher schon frueher auf -- sie melden sich dann etwa mit 'verbindung abgelehnt' oder dgl. ). Wenn wir noch mehr Verbindungen akzeptieren, wird der Download fuer jeden der schon auf dem Server ist *noch* langsamer :(. Wer einen Spiegel stellen kann, soll sich bitte bei mir, mesios oder xylen in #winfuture ( quakenet ) melden. Vielen Dank.
 
Antwort auf den Kommentar von mo
mo ggf hilfts wenn ihr den Esel-Link bzw den irgendwo hier in den Kommentaren zu findenden Win-MX link mal mit unter die News haut. Ich denke viele waehren bereit das ueber den Esel oder Win-Mx zu ziehen aber wuehlen sich hier nicht durch die Kommentare und finden so die Links nicht :)
 
Antwort auf den Kommentar von mo: Vergess was ich geschrieben hab LOL irgendwie hatte mein IE die Page nicht aktualisiert und der Link war noch nich da nach dem Posting hier war er dann aber da .... dumm dumm :)
 
THX @Rika und alle die dieses Update gemacht haben. Ich konnte es zwar noch nicht testen (der Downloadserver ist immernoch arg überlastet) aber ich weiss vom 1.4 dass des Ding GEIL ist!!!
!!!THX!!!

(Das nächste mal müsst ihr euch echt was wegen dem Downloadserver überlegen... :)
 
Antwort auf den Kommentar von Teal_One: Das UP 1.4 war geil? Ich habe es auch selbst entwickelt, und ich fand es eher sehr unglücklich! Notgedrungen noch 'n englischen Kernel-Fix rein, keine Updates für WMP, DirectX oder MDAC, und die nächsten drei Tage nach dem Release hagelte es 11 neue Patches - Autsch.
 
http://mitglied.lycos.de/dukenukem4ever256/ da habe ich es geuppt, bloss weiß ich nicht wie viel traffic lycos zu last ich lasse es ma bis 24 uhr drauf.
 
http://mitglied.lycos.de/dukenukem4ever256/ da habe ich es geuppt, bloss weiß ich nicht wie viel traffic lycos zu last ich lasse es ma bis 24 uhr drauf.
 
Antwort auf den Kommentar von dageta

Kannstes bitte bis 1 UHR drauf lassen hab ISDN und saug net so schnell THX
 
o.k. werd ma gucken, machen die dir den account dicht oder wollen die dann geld? ist doch umsonst? stand ja bei der anmeldung auch nichts wie viel traffic ich haben kann.
 
Antwort auf den Kommentar von dageta
BIG UP für dageta!! hab ca. 3 Std. versucht die Datei downzuloaden. Dank dageta gings in 7min.! Danke.
 
kann mir einer die fragen beantworten?
 
Olcay , klasse Arbeit und vielen Dank für die Bereitstellung.
Ein dickes DANKESCHÖN auch an dageta für seinen Mirror.
Auch bei mir nur 7min mit vollem DSL Anschlag.
 
Bitte! kann mir mal einer meine fragen beantworten : bis viel viel traffic darf ich bei tripod haben? wird er dann für diesen monat gesperrt oder wollen die kohle?
 
Antwort auf den Kommentar von dageta: Soweit ich hat man entweder genau 2 oder genau 5 GB Traffic pro Monat verfügbar, danch wird nur noch eine Fehlermeldung geliefert. Kohle ist glaube ich nicht nötig, aber bei mehrfachem Vorfall der Trafficlimit-Überschreitung wird wohl der Account ohne Begründung gesperrt.
 
aha, Danke!
 
Äh, ich bin noch am Saugen, deswegen kann es sein, dass meine Frage gleich mit der readme-Datei beantwortet wird:
Wenn ich mein neu installiertes sp1-System (slipstreamed sp1-Installations-CD) drauf habe und hinterher auf jeden Fall dx9.0b und wmplayer9 draufhaben möchte, in welcher Reihenfolge installiere ich dann? Ich werde wahrscheinlich auch eine batch-Datei auf meine unattended-CD machen. Wie gesagt: In welcher Reihenfolge sollten die Updates für dx9.0b und wmp9 installiert werden?
 
Antwort auf den Kommentar von madden2: Für Direct 9.0b gibt es keine Patches. Beim WMP9 ist die Reihenfolge egal, strenggenommen kannst du dir aus den Hotfixes auch die Dateien (wmp.dll, wmvcore.dll, wmnps.jar, wmnps.dll) raussaugen und in das entpackte WMP9-Setup reinziehen - Installation erfolgt dann über die setup_wm.exe
 
juhu endlich is ja immerhin schon 3.35
na wenigstens nun full speed saugen ^^

thx nice pack
 
Naja, alles klasse! Aber nach dem installieren finde ich nirgendwo die einzelnen Patches in "Systemsteuerung" - "Software" wieder. Meistens lassen sich die MS-Patches doch einzeln deinstallieren. Auch in C:\Windows tauchen die meisten "$NtUninstall" Ordner nicht auf. Woran erkenne ich, dass ich alle Patches auch installiert sind?? Winfuture 1.5 installiert lustig rum, aber ich kann nirgends kontrollieren ob alles drauf ist. Ich habe keine Übersicht über die vielen Updates!! Was ist danach alles installiert???
 
Antwort auf den Kommentar von Luzifer

das gleiche hier. keine einträge, keine chance auf deinstall...
 
Antwort auf den Kommentar von Luzifer: Die Einträge werden absichtlich nicht angelegt, dazu wird ein Paramter-Aufruf genutzt, der auch bei den Original-Patches vorhanden ist. Damit ersparen wir uns eine Datei und Inkonsistenz, da einige der anderen Patches auch nicht oder nur sehr schwer zu deinstallieren sind. Gedanken brauchst du dir keine zu machen, es sind alle installiert. Kannste in der Registry unter HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Windows XP\SP2 nachschauen.
 
DANKE - das wieder ein super Service - großes Lob
 
Seit dem erscheinen des ersten Update Packs, erarbeite ich mir mein eigenes Update Pack. Gestern habe ich das neu Winfurte Update Pack mal mit mein Update Pack abgeglichen. Ich komme auf mehr Updates - über 85 Stück.
 
Antwort auf den Kommentar von WinXP: kann es sein das du die abhängigkeiten nicht berücksichtigst? wenn 2 patches rausgekommen sind und einer ist aktueller ist nur der aktuellere bei uns drin damit man nicht 2 mal patched...
 
Antwort auf den Kommentar von WinXP: Eben. Schon allein von Pack 1.4 zu 1.5 sind wieder 9 Patches weggefallen. Und dabei konnte ich aufgrunde der flexiblen Installationsvarainte noch lange nicht alle Abhängigkeiten auflösen, hab einige aber in der readme.txt des UP 1.5 dokumentiert. Entpack mal die Installer und schaue, welche Dateien aktualisiert werden - da kommt noch so manches doppelt vor. Bei deiner Sammlung bestimmt soagr drei- oder vierfach. Glaube mir, auch ich hatte definitv alle Patches schon mal gesehen. Das mit 85 kommt gut hin...
 
Antwort auf den Kommentar von WinXP: Ach ja... Und solche Sachen wie .NET Framework, WMP9, DirectX 9.0b, Movie Maker 2.0, Application Compatiblity Toolkit und DLC Network Protocol sind natürlich nicht in dem Update Pack enthalten. Also wenn du willst, kannst du mir ja mal deine Liste mit Updates schicken. EMail-Addy steht in der readme.txt vom UP
 
Ich habe es mir eben auf mein frisch installiertes Windows XP Home SP gepackt und die Einwahl und einige Meldungen von IE waren wieder in Englisch! :((( Lasst doch die englischen einfach raus oder macht zwei Versionen... Kann mir einer sagen, welche Patches in Englisch sind, so dass ich sie bei der Installation rausnehmen und nachher per Windows Update in Deutsch aufspielen kann?
 
Antwort auf den Kommentar von ukroell: RTFM - Read the f***ing / fine manual! Ich schreib doch nicht umsonst eine Readme. Das Problem liegt beim Patch Q816868: Entweder du lebst mit dem Bug "Internet Explorer: Cannot Download a File" oder du hast 'n englischen DFÜ-Dialog. Eine Alternative gibt es nicht, weil Microsoft den Patch, obwohl er definitv nicht sprachunabhängig ist, nur in Englisch anbietet! Also beschwer dich bei denen.
 
Bei mir kommt die Fehlermeldung:
"Ihr System ist für die Verwendung mit diesem Programm nicht geeignet."
Was hab ich denn jetzt schon wieder falsch gemacht *heul*
Ich kanns einfach nicht installieren....
 
also des kann nix: hat beim update 56 od. 57 (glaub das war das java update) einfach selbständig neugestartet: danach das update aber nicht fortgesetzt:

außerdem steht oben, daß alle Abhängigkeiten berücksichtigt werden: es werden aber trotzdem alle Updates (auch die, die ich schon vom 1.2 hatte) drübergebügelt:
 
@All: M A C H

MfG KP
 
Wenn ich es denn irgendwann mal habe (der Download ist auch übern Esel elendig lahm im Moment) werde ich den mal auf meinen Webspace uppen - weitere 50GB Traffic für euch *g*
 
Frage zum erforderlichen Speicherplatz auf Festplatte ...

Hallo Leute,

ich habe das Update Pack ebenfalls installiert. Ne Frage zum erforderlichen Speicherplatz auf der Festplatte.

Vor dem Instalieren des U.-Packs war der freie Speicher auf C: = 7,83 GB, nach dem Installieren des Packs (Option: Empfohlen) waren es noch 6,95 GB __> braucht das Teil wirklich knapp 900 MB Speicherplatz ??

Werden da evtl. Backup-Dateien (sonstige Sicherungsdateien, -ordner), die man löschen kann ... ??

Danke Euch !!

Klaus
 
Frage zum erforderlichen Speicherplatz auf Festplatte ...

Hallo Leute,

ich habe das Update Pack ebenfalls installiert. Ne Frage zum erforderlichen Speicherplatz auf der Festplatte.

Vor dem Instalieren des U.-Packs war der freie Speicher auf C: = 7,83 GB, nach dem Installieren des Packs (Option: Empfohlen) waren es noch 6,95 GB __> braucht das Teil wirklich knapp 900 MB Speicherplatz ??

Werden da evtl. Backup-Dateien (sonstige Sicherungsdateien, -ordner), die man löschen kann ... ??

Danke Euch !!

Klaus
 
Hello, Guten Tag. SPBuilder Installer is downloadable on the Net? I would like to make the same patch in the french language with our updates naturally. Me and the german language, it is not compatible. I have already begun by modifying the corresponding files (settings.ini and a small part of setup.exe) but for the suite it is different. I hope that you go inform me. Thanks, Danke.
 
Hello, Guten Tag. SPBuilder Installer is downloadable on the Net? I would like to make the same patch in the french language with our updates naturally. Me and the german language, it is not compatible. I have already begun by modifying the corresponding files (settings.ini and a small part of setup.exe) but for the suite it is different. I hope that you go inform me. Thanks, Danke.
 
HI,
siehe (64), kann nur sagen DITO, was heißen soll, gleiche meldung gleicher fehler, kann net insten!

Einer nen Tip?`???

Greetz!
 
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

Massig Mirrors:

http://home.arcor.de/skinz/mirrors/mirrors_updatepack15.htm

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
 
hi bei mir funzt es nicht habe windows xp home und bei mir sagt er das es nicht für mein betriessystem ist wo ist mein fehler ????
 
den fehler hatte ich auch als ich den pc von nem kollegen neuinstalliert habe

Die lösung war ganz simpel man muss erst das sp 1 von hand installieren
 
das habe ich gemacht trotztdem steht immer "nicht für mein betriessystem "weiß nicht weiter ?????ist das update denn gut ???
 
Hallo Jungs von Winfuture - bringt doch bitte mal ne aktuelle Version eures "Windows XP Update Packs" raus Hab keine Lust 100te von Patsches bei M$ runterzuladen :-(
 
Gibt es auch eine Anleitung, wie man das aktuelle Download Pack in die Setup-CD integrieren kann, so wie das von diversen Zeitschriften u.a. CHIP für das Service Pack 1 beschrieben wurde?

Somit muss man bei einer Neuinstallation nicht erst XP installieren, dann das SP 1 drüber und dann das Download Pack...

Auf einer CD ist das SP1 bereits in "Home" integriert. Wie kann ich dort das DownloadPack 1.5 integrieren?

MfG

Philip
 
Das ist ja verdammt geil! Aber chiln stinkt!
 
Antwort auf den Kommentar von EraZer²°°³:

Du weißt es also nicht... macht aber auch nichts, hab entsprechendes schon in der PC-WELT gefunden. Dann wird zwar viel zu tippen sein, aber immerhin geht es. :-)
 
ich möchte gerne mit dem pack etwas testen für
windows 2000 und windows .2003 server.
kann mir jemand sagen, welche parameter in dem sbuilder bzw.
der settings.ini gesetzt sein müssen, damit man es den installer auch
unter w2k und w2k3 benutzen kann ??

danke !!

 
Verdammt geil das Pack weiter so Jungs nur bei meinem Bruder funzt das net so ganz...da sagt der immer einen Fehler beim sp 1 installieren und euer SP 1.5 sagt er auch nen fehler:(( Woran das bloss liegt?!
 
Man muss doch wissen was für ein Fehler er sagt dann kann man dir auch weiter helfen
 
IST ES ÜBERHAUPT JEMANDEM MAL AUFGEFALLEN DASS DIESER UPDATE PACK NUR MIT AMD PROZESSOREN FUNTZT UND NET MIT INTEL?????????
DASS IST JA EIN SKANDAL!!

 
IST ES ÜBERHAUPT JEMANDEM MAL AUFGEFALLEN DASS DIESER UPDATE PACK NUR MIT AMD PROZESSOREN FUNTZT UND NET MIT INTEL?????????
DASS IST JA EIN SKANDAL!!

 
IST ES ÜBERHAUPT JEMANDEM MAL AUFGEFALLEN DASS DIESER UPDATE PACK NUR MIT AMD PROZESSOREN FUNTZT UND NET MIT INTEL?????????
DASS IST JA EIN SKANDAL!!

 
hi

mal ne frage , wann erscheint das nächste updatepack ??? ich habe seit dem letzten updatepack schon selbst 12 updates "gesammelt" !!! aber es kommt auf die richtige reienfolge an !! mickrosoft hat mir gestern 3 updates angeboten die ich schon installiert hatte , rrrrrrrrgghh !! also macht BITTE ein neues updatepack !!!!!!

cu
 
ja supi genau würde mich auch mal dringend interessieren wann man nun mit einem neuen update pack rechnen kann ?

gruss
 
Ich brauch Hilfe!
Habe mir so eine XP CD erstellt mit allen integrierten Hotfixe's bis aktuellen Tag.
Nun mein Problem ist folgendes:
Alle Qxxxx Files installieren sich wunderbar wärend der Windows Installation und wenn dann die KBxxxx Files drann sind erscheint ein Hinweisfenster mit den möglichen schaltern (/Q /N etc.) ich habe genau die Schalter in der svcpack.inf eingegeben die von allen Foren vorgegeben waren. Beim Testentpacken kbxxx.exe -? werden mir auch die Schalter angezeigt die möglich sind.
Gibt es eine Möglichkeit die Meldung wärend der Installation abzustellen oder mache ich etwas falsch? Da ich eine Vollautomatische Installation ablaufen lassen will ist es sehr nervig das die Installation in der 13. Minute vor schluß diese meldung zeigt und erst weiter macht wenn man Enter drückt.

Für Tips wäre ich sehr dankbar.
 
ja, ein neues update-pack wäre echt nicht schlecht! und eine anleitung, wie man das in die windows-cd integreieren kann (falls das direkt möglich sein sollte..) wie kann man eigentlich sollche setup-dateien erstellen? ich möchte auch gern eine solche oberfläche zaubern, die dann bei einer win-neuinstallation gleich die aktuellen treiber, das aktuelle direktx und alle windows-updates installiert (falls nicht schon in der windows-cd integriert)...kann man da nicht so`n stapelverarbeitungstool für verwenden? wer weiss ein gutes?
gruss, moviecut
 
Schön der Reihe nach:

Versuch diech an den Aufgaben in der Reihenfolge:

1) SP-Integration
2) Unattended Installation
3) PreInstalled Environment

Dann kriegst Du auch ein Gefühl dafür, und eine Ahnung
davon das das leider eine ziemliche Fummelei ist.
 
Mahlzeit,

hi, wann kommt den endlich das update-pack 1.6 raus. ich habe schon fast 60mb nur an xp-patsches gesammelt. da ich von natur aus ein fauler mensch bin, hoffe ich das diese patsches alle im update-pack sind.
 
Das kann noch eine Weile dauern, Patch-Day bei MS ist sowieso
erst wieder Dienstag nächste Woche.

Und das Paket muß noch kompiliert werden. Nebenbei wurden noch
ein 2 aktualisierte Patches dem Telefon-Support von MS entlockt.
Das muss auch erst mal geprüft werden, ob und wie die mit den anderen
Patches koexistieren können.

 
Tja, kein Dezember-Update von MS.
Die können mich mal vertik...
Äh... informieren, wann Sie denn gedenken endlich
mal diese ganzen IE-Löcher zu stopfen.
Naja. Kann man nichts machen...
 
Ich bekomme die Fehlermeldung "Betriebssystem ist für die Verwendung mit diesem Programm nicht geeignet"
Kann es ein das das UPDATEpack 1.5 auf das SP1 aufbaut, welches noch nicht installiert ist ?
 
Das steht doch oben im Text! Ja - Du brauchst das SP1.
Integrier das am besten gleich in die CD per Slipstream-
Verfahren. Dann kannst Du dir das nachträgliche Installieren
schenken. Wenn Du zu MS gehst - unbedingt die Netzwerk-
version runterladen. Nur so kannst Du auch offline was damit
anfangen.

Eine andere Frage: :-)
Kann es sein das Du die Anleitung nicht gelesen hast dazu ?!
Das solltest Du als erstes mal tun. mit WinRAR entpacken und
das Readme im entstandenen Ordner lesen. Du installierst
anscheinend munter drauf los. Und dieses Update greift
ziemlich tief ins System ein.
 
Mahlzeit,

eine frage der Nation. Was hälst du davon das Update Pack. 1.6 am 22.12.03 als Weihnachtsgeschenk ins Netz zustellen. So können noch einige diese in der Fa. saugen :-)))

Aber vielleicht weißt du ja auch eine einfache möglichkeit. Die gesammelten Werke von Patsches die MS herrausgebracht hat, habe ich mal probiert direkt auf eine CD zu backen. Leider immer mit dem Erfolg einer Fehlermeldung :-( !

Vielleicht kannst du ja beim nächsten upload eine erfolgreiche Anleitung hinzaubern.

Gruß und weiter soooooooo.
Roadrunner
 
Sorry - aber davon halte ich überhaupt nichts.
Sauge mir das heute Nacht, hehe...

:-)
 
Jetzt doch wieder Morgen Abend... Ich sag ja - Geduld sollte man
hier mehr als genug mitbringen.... :_)
 
Meltdown es dauert nicht mehr lange :P
 
Natürlich heute abend:
Es sollen ja auch ALLE auf einaml lossprinten auf den Server.
So nach dem Motto: "GIB IHM". :-)
Das Szenario darf man Artfiles ja auch nicht vorenthalten. Ist
ja schliesslich einer der Superlativen dieses Boards.
OK. Kurz vor 0:00 war kein guter Zeitpunkt - und schon gar nicht
ohne vorherige Tests.

Artfiles erwartet Traffice ??! Können se haben. Jedenfalls soviel
wie wir produzieren können. Ist ja anscheinend zumindest soviel
das sie vorher Meldung haben wollen.

Eure Provider wirds eh freuen, hehe... Meiner sowieso - da stellt der
nächste Tag nur die Spitze des Eisbergs da.

Ich bin dann dabei. - werde da noch ein bischen im umliegenden Busch
trommeln, und Werbung machen.
 
@RIKA:
Erstmal dickes Lob! Das sieht richtig cool aus, was Du da gemacht hast!!! Bin echt begeistert!

Hab selbst so etwas ähnliches geschrieben allerdings über eine Batchdatei. Hab auch fast alle Updates hinbekommen, aber eben nicht alle. Hab da jetzt noch eine Frage:

Kann man das komplette UpdatePack per Unattend völlig automatisert installieren?

Kannst Du mir vielleicht die Parameter für die einzelnen Hotfixes zur Verfügung stellen.

Kann Dir auch meine Parameter zur Verfügung stellen. Du scheinst da ja noch ein paar Fehlerchen drin zu haben, denn öftre fragt er, ob ich jetzt neustarten will.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles