Microsoft erklärt Office2003-Komponenten

Software Microsoft hat nun eine ausführliche Informationsseite zum Office2003 online gestellt, in denen viele Fragen zu den enthaltenen Programmen erläutert und beantwortet werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vielen Dank für die klasse News ! Endlich mal ne schöne Seite wo noch mal alles sehr übersichtlich dargestellt und erklärt wird.
 
habe ich mich verguckt oder gehört FRONTPAGE nicht mehr zum Office-Paket 2003? Frontpage war im XP-Paket die einzige Anwendung, die sich spürbar verbessert hat...
 
@martin0169: FrontPage war schon unter Office XP nur in einer speziellen Version dabei (intern hiess sie "Pro Plus", auf der Packung stand irgendwie was wie "Special Edition" oder sowas drauf, weiss nimma so genau). Ansonsten kann ich deinen Kommentar nicht so recht unterstreichen: Die Aufgabenleisten rechts sind vor allem bei Formatierung grosser Word-Dokumente ein absoluter Zeitsparer und sehr elegant zu bedienen. Auch sonst stecken viele Verbesserungen drin, Outlook 2002 z.B. hatte endlich eMail-Adressenergänzung a la Outlook Express, sowie Aufgaben- und Terminanfragen schon in der Vorschau mit Reaktionsbuttons angezeigt. Auch die Abschaffung der völlig blödsinnigen und für Admins mit teilweise sehr viel Arbeit verbundenen InternetOnly- und CorporateWorkgroup-Modi war in Outlook ein willkommenes Plus für viele.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen