AOL 8.0 - Überblick über die neuen Funktionen

Software AOL SIX PIPES-Technologie® Warum warten? Mit der AOL SIX PIPES®-Technologie erleben Sie den Aufbau einzelner Websites schneller denn je. Denn mit AOL werden mehr Daten gleichzeitig zu Ihrem Computer transportiert. Statt vier werden jetzt sechs ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also so wie ich das sehe bekommt man das Sicherheitspaket nur auf anforderung und die GData Virenengine wird nur ein halbes Jahr upgedatet.

Ich teste 8.0 schon seit 3 Monaten, ist ganz nett.
 
Antwort auf den Kommentar von König Chris : das man das Sicherheitspaket anfordern muss ist klar, is auch logisch.. und es wird sicher "länger" als 6 Monate geupdatet da zum updaten dein aol acco genutzt wird um zu prüfen ob du aol user bist , sonst kannst du die updates vergessen, ob es wie viele hier schon ansprachen geht wenn aol ohne software (zb. per dfü) gestartet wird, ob es dann klappt weis ich nicht
ich bin jedenfalls zufrieden mit dem paket :)
ich nutze es schon seid dem sie es zur verfügung stellten ^^
 
Ihr habt AOL DFÜ vergessen :-) Wird mit AOL 8 offiziell freigegeben. Ist aber schon freigeschaltet.
 
Mich würde mal interessieren, wie das mit dem AOL Home Networking funktionieren soll. Weiß da jemand genaueres bzw. wo ich Infos dazu bekomme?

@Matze03 DFÜ in AOL 8? War das nicht in Amerika? Falls ich falsch liege würde ich gerne wissen, wie das gehen soll.
 
Das mit dem DFÜ geht wirklich, man braucht keine AOL Software. Musst eine neue DFÜ Verbindung herstellen und als namen gibtst du das ein: maxmustermann@de.aol.com als passwort halt dein normales AOL Passwort für deinen namen. für maxmustermann gibst du natürlich deinen AOL Namen ein aber alles kleingeschrieben. Ich habe auch erst gedacht das es nicht geht, aber es stimmt, allerdings habe ich mal bei Tech-Pro nachgefragt ob extrakosten dadurch entstehen können wenn man eine DSL Flatrate hat, er meinte das das passieren könnte, deshalb warte ich ab bis es offiziell ist.
 
jo, aol funktioniert über dfü-netzwerk. läuft sogar bisschen schneller.
werde mal in meine abrechnung schauen ob der tarif der flatrate angezeigt wird.
 
DAS wollte ich doch mal probieren, aber bei mir hat es irgendwie nicht geklappt.
ich habs wie oben gemacht, wie es herr cschroeer gesagt hat.
SYSTEMSTEUERUNG => NETZWERKVERBINDUNGEN => NEUE VERBINDUNG ERSTELLEN => VERBINDUNG MIT DEM INTERNET HERSTELLEN => VERBINDUNG MANUELL EINRICHTEN => VERBINDUNG ÜBER EINE BREITBANDVERBINDUNG HERSTELLEN und ab hier dann wie die oben erklärten angaben.
kann man jetzt auch schon bei AOL die gemeinsame internetnutzung benutzen?
 
DAS wollte ich doch mal probieren, aber bei mir hat es irgendwie nicht geklappt.
ich habs wie oben gemacht, wie es herr cschroeer gesagt hat.
SYSTEMSTEUERUNG => NETZWERKVERBINDUNGEN => NEUE VERBINDUNG ERSTELLEN => VERBINDUNG MIT DEM INTERNET HERSTELLEN => VERBINDUNG MANUELL EINRICHTEN => VERBINDUNG ÜBER EINE BREITBANDVERBINDUNG HERSTELLEN und ab hier dann wie die oben erklärten angaben.
kann man jetzt auch schon bei AOL die gemeinsame internetnutzung benutzen?
 
Das Gemeinsame Internt kann man erst ab dem Release von 8.0 am 25. benutzen. Ab dann wird ja auch das mit dem DFÜ Offiziell freigegeben und dann wird es wohl auch bei dir klappen. Ich rate aber erst jedem nochmal davon ab es zu benutzen, auf eigene Gefahr.
 
Diese Six Pipes technologie hat MozFB schon lange ^^
 
Home Networking (mit bis zu 7 pc's online sein) geht erst online wenn die Final auf den Markt kommt. Gerüchte sagen allerdings das diese Funktion etwas kostet.
DFÜ ist nur möglich wenn man auch einen DSL Anschluss besitzt. Bei mir geht AOL DFÜ perfekt. Filesharing geht über DFÜ aber nur, wenn man die XP interne Firewall ausschaltet. Einrichten geht so wie cschroeer gesagt hat. Es kann aber laut AOL zu abrechnungsfehlern kommen durch die DFÜ Verbindung. Kam es aber bei noch keinem Beta Tester von AOL. :)
 
@Matze03: *hust* naja, beim Betatest kams zu Abrechnungsfehlern bei der DFÜ Einwahl, stand im Beta Pin Board: Aber AOL hat das schnell selbst bemerkt, und die kosten gestrichen. Generell sind die bei AOL im Betateam sehr auf Zack und merken Fehler schnell und korrigieren diese.... das wünsch ich mir bei diversen anderen Firmen auch... *dumdieudm*
 
hab ich gar nicht bemerkt. Naja egal.
 
wie kann man nur diesen proprietaeren muell benutzen.

@winfuture: wenn ihr werbetexte direkt von der homepage der softwarehersteller verwendet, solltet ihr diese vielleicht auch als solche kenntlich machen. grad an dieser meldung hier sieht man den effekt deutlich: der leser denkt im ersten moment, der text gibt die meinung von winfuture wieder.
 
ui endlich dfü *freu* ich hab auch aol 8.0 beta, die die man bei download.com ziehen kann, is recht nett, ich find sogar schneller als die 7er. auf jeden fall habe ich win2000 und da kann ich leider nicht so einfach ne dfü-verbindung erstellen. gibt es da so nen AOL-DSL adapter der wie n modem dann fungiert das man bei win2000 auswählen kann oder geht da der t-dsl adapter? würd mcih interessiern weil sonst is die software echt schnell weg!!!!
dankeschön schon im vorraus
 
unter win2000 ist das auch einfach, du kannst den normalen dsl-treiber "PPPOE" benutzen, der gibt sich dann als WAN-MINIPort aus.
z.b.
Benutzername: mustermann@de.aol.com
passwort: ******* (einfach dein aol-passwort verwenden)

aber du musst das als breitband nehmen, der assistent sagt das denn schon.
 
AOL 8.0 ist zwar ganz nett und erscheint in 4 Tagen, aber testet mal das in den USA erschinende AOL 9.0 Optimized. Hab ich seit gestern drauf (68MB download, wow) und es hat noch mehr Spielereien und ist schneller als 8.0 und stabiler (8.0 verreckt mindestens 4 mal am Tag, 9.0 bis jetzt noch kein einziges Mal).

AOL 9.0 bekommt ihr, wenn ihr die 8.0 US Version habt und auf 9.0 Upgrade im Welcome Screen klickt.
 
Antwort auf den Kommentar von Onki Hoerb:
Also bei mir ist AOl 8.0 noch nie verreckt!
 
Antwort auf den Kommentar von Onki Hoerb
also bei mir ist 9.0 alle nase lang verreckt, sei es beim Mails lesen, schreiben, oder bei einer Videoverbindung
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen