Surfen unter Wasser - seltsame Weltrekord-Ideen!

Absurder Weltrekord-Versuch im Fischotterbecken des Innsbrucker-Alpenzoos. Christian Redl wird am Donnerstag, 12 Uhr, versuchen, die Bestzeit im Unterwasser-Internetsurfen zu brechen. Mit nur einem Atemzug geht Redl auf Tauchstation. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
is viel zu verrückt. weicht meiner meinung nach vom eigentlich rekord-sinn total ab.
was bringt denn diese blödsinn?
pff.
 
Hmm da könnt ich doch glat mal vorbeischauen. Wohn ja nur 25 minuten vom Alpenzoo entfernt.
 
Hat auf jedenfall ne astreine Wasserkühlung für seine box.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen