Microsoft entwickelt neue Mäuse

Hardware Microsoft plant eine neue Mausversion auf den Markt zu bringen, die ein Rad hat, was neben der Scrollfunktion auch seitlich gekippt werden kann. Somit soll man horizontal und vertikal scrollen können. Diese Maus soll helfen sich besser in ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nich schlecht aber ich bleib bei Logitech
 
Logitech regelt alles. Und Microsoft is sowieso zu teuer.........
 
vom Preis schenken sich beide nichts, ganz im gegenteil, die ms-mäuse, tastaturen und bundles sind meistens sogar billiger als die Logi-Produkte
 
naja ich bin logitech sehr zufrieden. hatte ma 2 M$ Mäuse aber wirklich lange ham die nich gehalten!
 
Mir gefällt microsoft besser wie logitech , logitchs Design gefällt mir net so und auch die software ist dumm
 
Antwort auf den Kommentar von LeonMc Die Software ist nicht dumm nur machne Leute können damit halt nicht umgehen :)
 
Antwort auf den Kommentar von LeonMc: da gehören aber dann viele dazu die die logitech software nicht bedienen können. also bin ich nen nix checker weil ich die logitech software kacke finde zu bedienen?? ja danke!!
 
Als was ich damit sagen will ist dass es nicht immer gleich an der SOftware liegen muss wenn man damit nicht umgehen kann.
Ich hatte bisher einfach noch keine Probleme damit weder in irgendwelchen Spielen noch in irgendeiner Windows Version.
Und bevor dass jetzt wieder eskaliert sage ich einfachmal man wird bestimmt genauso viele Leute finden die sagen Logitech ist geil und Microsoft ist scheisse wie umgekehr warscheinlich finde man auch genausosiele die beide scheisse finden und ne ganz andere Marke haben.

Dann noch mal was zu den Microsoft Mäusen allgemein.
Also wenn die die Microsoftmaus von meinem Kumpel so ansehe und mit der Arbeite finde ich sie fühlt sich irgendwie billig an ka warum aber irgendwei liegt dir mir einfach nciht .
 
Jedem sein Geschmack, ich bin aber in meinem halben Zockerleben mit Logitech nie schlecht gefahren (früher installierte man EM_EXEC.exe und selbst in Q3A war die dritte Maustaste belegbar).

Mir liegt zum Beispiel keine große und stark gewölbte Maus wie die Explorer-Serie oder auch die großen MX-Mäuse, auch schwere Mäuse stören mich nur. Deshalb hab ich mir auch ne "kleine MX" zugelegt, einfach Klasse (die Technologie dahinter), auch vom Preis...
In den meisten ernstzunehmenden Reviews liegt die MX(-Technologie) vorne, wenn nicht von der Auflösung und Samplingrate, dann wenigstens in den übertragenen Positionsdaten, bisher ungeschlagen!

Neue Tasten jucken mich kaum, 3-5 Tasten und ein Mausrad sind aus meiner Sicht vollkommen ausreichend, man hat ja noch eine zweite Hand und Tastenkürzel parat um die Arbeit zu beschleunigen...
 
Also ich bin für MS Mäuse. Ich mag einfach eine etwas große Maus. Die Logitech sind aber auch nicht schlecht. Liegen auch angenehm in der Hand. Meine nächste wir aber wieder eine von MS sein :D. Sollte ich aber meien iMac kaufen so hab ich eine Apple Maus hehe :D
 
Wobei es da ja auch kein Problem ist eine andere Maus anzuschliesen
 
Antwort auf den Kommentar von zero-one und sogar da würd ihc meine ie3.0 anstecken
 
Zitat:
Außerdem kann man, wenn man das Rad nach unten drückt, zwischen offenen Anwendungen wählen, anstatt die Tastatur zu benutzen. Logitech hat keine Pläne solche Funktionen in ihre nächsten Mäuse einzubauen.

Ps.
Das hat Logitech schon:).... und nennt sich Logitech Prgrammumschalter
 
Zitat:
Außerdem kann man, wenn man das Rad nach unten drückt, zwischen offenen Anwendungen wählen, anstatt die Tastatur zu benutzen. Logitech hat keine Pläne solche Funktionen in ihre nächsten Mäuse einzubauen.

Ps.
Das hat Logitech schon:).... und nennt sich Logitech Prgrammumschalter
 
Mist!...meine Microsoft IntelliMouse Optical ist inzwischen 3 Jahre alt...und die macht auch keinerlei Anstalten, den Geist aufzugeben...da wird das nix mit einer neuen Maus *g*
 
http://www.golem.de/0308/26872-neuesscrollrad.jpg

ur verrückt die neue Maus!
 
http://www.golem.de/0308/26872-neuesscrollrad.jpg

ur verrückt die neue Maus!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsoft Wireless Desktop 3050