WinXP MediaCenterEdition künftig auch in Europa

Windows Microsoft kooperiert mit führenden Hardware-Herstellern in Europa und Asien, um noch in diesem Jahr PCs mit dem Betriebssystem Windows XP Media Center Edition in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, China und Japan auf den Markt zu bringen. ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hab gehört das soll ziemlich viele Resourcen verballern, also nix für mich!
 
Und ich will einen iMac. Also ich glaub wirklich das mein nächster PC ein iMac wird. Mein 2. PC ist dann eine Windows Workstation und der 3. PC ist dann ein Linux Rechner :-). So sind alle vereint :D
 
@zero-one
Du weßt doch sicher, dass Mac's inkompatibel sind? Nein, ich rede aus Erfahrung! Also für's Surfen und andere Sachen kannst du es vergessen....Ich weiß nicht wieso man einen Mac braucht, der PC kann auch alles, ist schneller, kostet deutlich weniger und ist kompatibel zu allem. Mein Kumpel hat sich einen Powerbook gekauft und bei ihm funktionieren viele Webseiten nicht ganz richtig, er hat alle zwei aktuellsten Browser: Safari und IE 5. Aber das ist deine Entscheidung, ich wollte dich nur informieren.
 
Wenn Microssoft nen Bundle anbieten würde (TV Karte u. Fernbedienung + Media Center Edition) wäre das besser. Glaube kaum das sich die Mehrheit der Nutzer noch nen 2. Rechner zulegt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen