4GB: Die Königin unter den Speicherkarten

Hardware Seit Dienstag bietet die Firma Lexar die bisher erste 4GB Compact Flash Karte an. Das bedeutet digitales Fotovergnügen ohne ständigem Herunter- laden der Fotos auf den PC. Denn mit dem neuen "Speicherwunder" können bis zu 600 Fotos in bester ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
*schluck* 4GB? Meine Fresse...Das is echt viel für ne Digi-Cam....
 
Naja, es gibt ja auch nen 30gb Ipod :)
 
Was hat das eine mit dem anderen zu tun?! - Im iPod steckt ne ausgewachsene Festplatte, hier geht es um auswechselbare Speicherkarten für ne DigiCam.
 
Shit muss ich ja gleich mal nachgucken, ob meine Powershot A 70 die unterstützt :-)
 
...und für den Preis, den die Karte wahrscheinlich kostet wird, krieg ich doch bestimmt ne neue digi für, oder? :-)
 
Wahrscheinlich, aber dann hast Du zwei DigiCams und das Speicherproblem ist noch immer nicht gelöst, ganz im Gegenteil - es hat sich dann verdoppelt.
 
preis ca 1500$ diese cameras unterstützen die: * Canon: Powershot G3, Powershot G5, Powershot S45, Powershot S50, EOS 10D, EOS-1Ds
* Kodak: DCS 720X (mit adapter), 760 (mit adapter), DCS Pro Back (alle modelle), DCS Pro 14n
* Olympus E-1
 
Olympus E-1 - Hoffentlich kommt dieses Teil bald auf den Markt, damit die E-20p endlich finanzierbar wird. Die E-1 mit der four-third-Technologie und den Wechsel-Objektiven wird zwar der Hammer sein, aber mir reicht die E-20p völlig aus.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen