MacOS High Sierra: Nächste Passwort-Lücke ist bekannt geworden

Vor rund einem Monat musste Apple eine schwerwiegende Schwachstelle einräumen, dabei konnte man auf verhältnismäßig einfache Weise einen Root-Zugang zu MacOS-Rechnern bekommen. Nun müssen Apple-Nutzer von einer neuerlichen Lücke erfahren, diese ... mehr... Apple, Sierra, macOS Sierra, Mac OS High Sierra Bildquelle: Apple Apple, Sierra, macOS Sierra, Mac OS High Sierra Apple, Sierra, macOS Sierra, Mac OS High Sierra Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, eine Lücke ist es nicht, der Dialog ist etwas ungünstig. Der Dialog sperrt alle Einstellungen. Mehr als Diese sperre aufheben bzw. setzen kann man damit nicht machen.
 
@Rumpelzahn: Du bekommst trotzdem Minus, weil Apple einen Fehler gemacht hat und du versuchst diesen zu relativieren. Sowas wird hier nicht geduldet!
 
@felixyz: die meisten der User haben hier ihren Minus-Knopf eh nicht unter Kontrolle, von daher lege ich keinen Wert ob da nun + oder - steht.
 
@Rumpelzahn: Das sind doch sowieso alle Lügen! Bei Apple passiert sowas nicht. Jegliche Berichte, die über Apple auch nur im geringsten Sinne negativ sind, verstoßen gegen die Unfehlbarkeitsklausel im appleschen Naturgesetz und der Church of Apple und können nur gelogen sein.

https://9gag.com/gag/7088075/impossible-this-is-a-mac
 
@felixyz: Wie geht das, wenn ich was negatives gegen Apple, MS, oder Linux sag kriege ich Minuse. Was muss ich sein, Beos, oder Solaris Fan?? Wie Bewertet die WF Gemeinde??
 
@Amiland2002: Im Zweifel Minus! ;-) Die bewertet nicht, die klickt wie wild auf Minus und denkt sich "SO! Dem hab ich's jetzt gezeigt" *lach* Kinder halt
 
während die Applehater noch völlig aufgegeilt sind muß oder besser kann ich berichten dass auf meinem iMac dieses "Problem" unter der aktuellsten OS-Version nicht nachvollziehbar ist. #fakenews?
 
@LuckyDuke: In 10.13.2 (17C205) reproduzierbar. Also keine #fakenews.
 
Hättens das Passwortfeld ja gleich weglassen können, so sicher wie das ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen