Qualcomm & Microsoft: Snapdragon 845 & Windows 10 ARM im Stream

Der US-Chipkonzern Qualcomm eröffnet heute Abend seine Haus­kon­fe­renz Qualcomm Technology Summit mit einer groß angelegten Keynote, die auch live ins Internet übertragen wird. Wer möchte, kann so der Vorstellung des neuen Top-SoCs Qualcomm ... mehr... Qualcomm, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 820, Snapdragon 820 Bildquelle: Qualcomm Qualcomm, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 820, Snapdragon 820 Qualcomm, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 820, Snapdragon 820 Qualcomm

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dass sämtliche Anwendungen funktionieren, hat man schon in einigen Videos gesehen. Aber wie sieht es mit der Treiberunterstützung aus? Kann ich jedes Gerät, das 32-bit Treiber für Windows liefert benutzen?
 
@JasonLA: Windows Arm kann sogar x64...
und das Windows ist ein echtes. d.h. man merkt den Unterschied nur in der Leistung und in der Akkulaufzeit ansonsten kannst du alle Treiber verwenden.
Informationen laut Microsoft letztes Jahr
 
@bear7: Soweit ich weiß, kann es eben KEIN x64, sondern nur ARM64. Emuliert wird nur x86. 64-bit läuft nur wenn nativ (oder .NET/UWP). Und da das System eben ARM und nicht x86/x64 ist, dürften auch großteils neue Treiber nötig sein - zumindest alle hardwarenahen Treiber.
 
@CFI: Nicht nur zum Großteil, JEDER Treiber muß dafür angepasst werden!

Für vieles wie zb. Drucker,.. wird MS aber sicher Standardtreiber bereitstellen können.
 
@bear7: Du meinst mit x64 sicher AMD64?
Wenn ja, dann irrst du dich, die emulation unterstützt nur x86, also nur 32bit!

Natürlich ist es ein echtes Windows, was auch sonst^^^
 
@JasonLA: Ich bezweifle, dass x86-Trieber benutzt werden können. Vor Monaten gab es von Microsoft ein Video, bei dem gezeigt würde, dass man problemlos alle Geräte auf Windows on ARM nutzen kann. Drucker, USB-Massenspeicher etc. Das waren aber alles Sachen, die einen generischen mitgelieferten Treiber von Microsoft nutzen. Ob die x86-Treiber genutzt werden können, wurde NICHT bestätigt.
 
@davidsung: Das denke ich auch, ein Mischbetrieb auf nativ laufendem und "emuliertem" System würde sich auch nachteilig zumindest auf Performance auswirken könnte ich mir vorstellen. Naja warten wir ab vieleicht erfährt man da schonmal etwas mehr.
 
@davidsung:
Richtig, für jede Hardware wird ein ARM64-Treiber benötigt. Gerätetreiber welche für X86-32 oder x86-64 erstellt wurden sind bei Geräten mit Snapdragon-CPU (ARM-basiert) nutzlos.
Alle Geräte, auch extern über USB angeschlossene Geräte benötigen einen ARM64 Treiber damit diese an einem solchen Teil benutzt werden können.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr beyerdynamic MMX 41 iE In -Ear Kopfhörerbeyerdynamic MMX 41 iE In -Ear Kopfhörer
Original Amazon-Preis
41,32
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,33
Ersparnis zu Amazon 27% oder 10,99