Windows Longhorn Beta 1 doch erst 2004

Windows Entgegen einigen Gerüchten in den vergangenen Tagen, wird die erste Betaversion von Windows Longhorn doch erst 2004 erscheinen. Auf der Professional Developer Conference (PDC) im Oktober wird man den Entwicklern allerdings schon Longhorn-CDs in die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...in die Hand drücken.
Das ist gut :D Dann leaked bestimmt eine Beta :D
 
Hehe jo , schonmal die File Sharing Tools anlaufen lassen *rofl*
 
hab ich doch schon vor jahren geschrieben , dass es keine b1 2003 geben wird . recherche ist nachwievor alles....lol
 
woher wusstest du vor Jahres da sLonghorn rauskommt hehe lol
 
So wie ich WinFuture kenne werden sie uns sowieso die Wartezeit auf Longhorn stark verkürzen, mit Screenshots und dergleichen.

So schlecht finde ich es gar nicht, das die erste Beta erst 2004 rauskommt. Dann wird immerhin länger daran entwickelt, das heißt mehr Features, weniger Bugs etc.
 
Ich hoffe das ich die Beta bekomme :D
 
Ist auch besser so....So kann MS noch in Ruhe testen.
und das dann (wollen wir hoffen) ein gutes BS rauskommt.

Gruss

Lutz
 
die können sich auch ned entscheiden wans denn nu kommt *g
 
Wenn ihr wüsstet wie das bei MS vorgeht.
Die dürfen sich normal garkeine Bugs erlauben.
Wenn in nem Programm ein Bug drinnen is gibts da saftig Ärger mit Billi Boy.
Die ganzen Bugs entstehen immer erst in der Endphase.
Vor dem Releasetermin steht man ja immer unter druck, da noch alles eh nicht fertig ist usw.
Dann muss eben alles schnell gecodet werden und die Programme werden bugüberflutet sein.
Was heißt das für uns?
Bugs werden wir in Windows Longhorn auch zur Genüge haben wenns se aussieht.
DIe lange Entwicklungszeit wird denke ich eher darauf verwendet werden,
neue Features zu integieren.
Boa ich freu mich vorallem schon auf Palladium ich sags euch . . .
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen