Google Pixelbook Leak: High-End-Notebook mit Stylus & Chrome OS

Google, Notebook, 2-in-1, Google Pixelbook, Pixelbook Bildquelle: droid-life.com
Google lässt wohl am 4. Oktober 2017 nicht nur neue Pixel-Smartphones auf den Markt los, sondern auch die im Jahr 2016 leise ausgelaufene hauseigene Notebook-Serie auslaufen. Mit dem neuen Google Pixelbook kommt dann offenbar ein neues High-End-Notebook auf den Markt, das mit Stylus und komplett umlegbarem Display aufwartet.
Wie Droid-Life auf Grundlage von Informationen einer offensichtlich unternehmensnahen Quelle bei Google berichtet, plant das Unternehmen die Einführung eines im 2-in-1-Design gehaltenen Notebooks mit Chrome OS. Das Gerät soll im oberen Preissegment angesiedelt sein und dürfte damit auch eine entsprechende Ausstattung bieten. Google Pixelbook Konkrete Details zur Größe und den verwendeten internen Komponenten stehen noch aus, doch ist von Speicherkapazitäten von 128, 256 und 512 Gigabyte die Rede. Optisch erinnert das Pixelbook mit seinem Metallgehäuse unter anderem an das Surface Book von Microsoft. Es soll mit einem um 360 Grad drehbaren Touchscreen mit integriertem Digitizer ausgerüstet sein, über das man mit dem sogenannten Google Pixelbook Pen handschriftliche Eingaben vornehmen und Skizzen erstellen kann.


Google Pixelbook

Kein Schnäppchen

Günstig wird Googles neues Notebook nicht, denn es ist von einem Einstiegspreis von heftigen 1199 US-Dollar die Rede. Wer mehr Speicher wünscht, muss für die 256-GB-Version sogar 1399 Dollar zahlen, während die Ausgabe mit 512 GB Flash-Speicher sogar 1749 Dollar kosten soll. Dabei dürfte allerdings nicht nur die Ka­pa­zi­tät der SSDs wachsen, denn nur ein gleich­zei­ti­ges Upgrade auf stärkere Prozessoren und mehr Arbeitsspeicher dürfte den Preis­un­ter­schied von mehreren Hundert US-Dollar zwischen den verschiedenen Varianten rechtfertigen.

Der Pixelbook Pen soll angeblich ganz ohne irgendwelche Verzögerungen zwischen Stiftspitze und Darstellung auf dem Display arbeiten können. Er ist außerdem in der Lage, die Neigung des Stifts zu erkennen und so bestimmte Effekte umzusetzen. Natürlich ist der Stylus auch druckempfindlich. Das Produkt muss vom Kunden offenbar zusätzlich zum Pixelbook erworben werden, wobei Google dafür 99 Dollar verlangen will. Google, Notebook, 2-in-1, Google Pixelbook, Pixelbook Google, Notebook, 2-in-1, Google Pixelbook, Pixelbook droid-life.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:20 Uhr Mini Beamer,OTHA DLP Projektor,32GB Speicher,HDMI Eingang ,Android Heimkino Projektor mit Auto Keystone Korrektur,Bluetooth und Wi-Fi Wireless ConnectivityMini Beamer,OTHA DLP Projektor,32GB Speicher,HDMI Eingang ,Android Heimkino Projektor mit Auto Keystone Korrektur,Bluetooth und Wi-Fi Wireless Connectivity
Original Amazon-Preis
225
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
186
Ersparnis zu Amazon 17% oder 39

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden