YouTube-MP3: Musikindustrie drängt größte Ripping-Seite aus dem Netz

Musik, Youtube, YouTube-MP3, Ripping Bildquelle: TorrentFreak
Die Musikindustrie wirft YouTube immer wieder vor, mehr oder weniger die größte legale Plattform für illegale Musik zu sein. Von den Bemühungen von Google, urheberrechtlich geschützte Dateien zu entfernen, ist man nur mäßig beeindruckt. Nun hat die Plattenindustrie einen Erfolg gegen den größten YouTube-Ripping-Dienst erzielt.
Die Recording Industry Association of America (RIAA) ist die Branchenvereinigung der US-amerikanischen Musikindustrie und vertritt die Plattenfirmen in allerhand Rechtsstreitigkeiten. Vor allem die Kombination YouTube mit Drittanbietern, die das Rippen von Musik über die Videoplattform ermöglichen, war und ist der RIAA ein Dorn im Auge. Den größten Dienst dieser Art YouTube-MP3 konnte man aber nun aus dem Netz drängen.

"Stream-Ripping"

YouTube-MP3.org hatte laut TorrentFreak täglich mehrere Millionen Besucher. Über das Portal war es möglich, offizielle und inoffizielle Musikvideos in MP3 zu konvertieren und herunterzuladen. Gegen derartiges "Stream-Ripping" ist die Branchenvereinigung vorgegangen und hat gegen YouTube-MP3 eine Klage eingereicht.

Dem Betreiber wurden diverse Urheberrechtsverstöße vorgeworfen, zusätzlich dazu haben die von der RIAA vertretenen Labels angeführt, dass die Seite Kopierschutzmechanismen aushebelte und damit den DMCA verletzt.

Heute haben sich aber beide Parteien außergerichtlich geeinigt. Die Details sind nicht öffentlich, YouTube-MP3 hat sich aber sicherlich im vollem Umfang schuldig bekannt. Interessant wäre vor allem die Höhe des Schadenersatzes, diese Information ist aber nicht freigegeben worden.

YouTube-MP3 muss natürlich schließen, die Domain wurde den Plattenfirmen übertragen. Ob die Musikindustrie damit langfristig das Problem YouTube-Ripping unter Kontrolle bekommt, ist fraglich, denn es gibt sicherlich noch zahlreiche Alternativen auf diesem Gebiet.

Siehe auch: YouTubes neuer Musik-Chef - Wir zahlen viel mehr als Spotify

Download
Free YouTube to MP3 Converter - Videos in MP3s umwandeln
Musik, Youtube, YouTube-MP3, Ripping Musik, Youtube, YouTube-MP3, Ripping TorrentFreak
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Für 2,49 Euro kaufen und einen Rabatt von 4,99 Euro nach dem ersten Knopfdruck erhalten
Für 2,49 Euro kaufen und einen Rabatt von 4,99 Euro nach dem ersten Knopfdruck erhalten
Original Amazon-Preis
4,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
2,49
Ersparnis zu Amazon 50% oder 2,50

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden