Neue FritzOS Labor-Version verbessert Anzeige für verbundene Repeater

Router, Avm, Fritzbox, Fritzbox 7580 Bildquelle: AVM
Der Berliner Router-Hersteller AVM hat ein weiteres Update für seine sogenannten Labor-Versionen für seine neueren WLAN-Router veröffentlicht. Die Aktualisierung bringt gerätespezifisch eine Reihe von Fehlerbehebungen für die experimentelle FritzOS-Version 6.88 sowie die verbesserte Anzeige für die angeschlossenen Repeater.
Seit Wochen arbeitet AVM nun in den FritzOS-Laborversionen an der Verbesserung der Mesh-Funktionen für die Geräte des Berliner Unternehmens. Jetzt gibt es wieder ein kleines Update für alle freiwilligen Tester dieser Vorabversion. Mit der überarbeiteten Fassung liefert AVM eine Reihe von Fehlerbereinigungen aus. So ist man das Problem angegangen, das bei der Email-Funktion auf FritzFon zum Absturz führte. Auch ein Fehler in der Anzeige von laufenden Updates und bei der Anzeige der Powerline-Geräte in der Heimnetzgrafik wurde behoben. Wer eine ältere Laborversion, eine Beta oder das Standard FritzOS installiert hat, kann nun die Aktualisierung über "System / Update" erhalten und mit seinen Geräten nutzen. Genaueres erläutert AVM auf der Sonderseite zu den Labor-Versionen.


Das ist neu

Die neue Fritz-Labor-Version ist für folgende Geräte gedacht: FritzBoxen 7490, 7560, 7580 und 7590, FritzWLAN Repeater 1750E, 1160, 450E, 310, sowie FritzPowerline 1240E, 546E und 540E. Die Änderungen gelten für alle Geräte gleichermaßen.

Nach dem Update sollten die Router folgende neue Versionsnummer anzeigen: Fritzbox 7490 Version 113.06.88-46101, 7560 Version 149.06.88-46102, 7580 Version 153.06.88-46103 und 7590 Version 154.06.88-46104. Die Powerline-Geräte und Repeater werden dann über den angeschlossenen Router aktualisiert.

Changelog Verbesserungen in der Version -461XX

  • System: Behoben - Absturz der bei Nutzung der Email-Funktion auf FritzFon auftreten konnte
  • Heimnetz: Behoben - Verbindungsgrafik zeigte z.T. ein laufendes Update nachdem dieses bereits erfolgreich beendet war
  • Heimnetz: Behoben - Heimnetzgrafik zeigt Powerlinegeräte mit unverständlicher Bezeichnung
  • Heimnetz: Verbesserung - Die Einstellungsübernahme im Mesh ist nun auch bei deaktiviertem WLAN möglich
  • Repeater: Neu - Verbindungsgrafik der Repeater zeigt an, an was für einem Gerätetyp der Repeater angemeldet ist

Mesh in FritzOS Labor-Version:
AVM weitet Geräte-Unterstützung aus
Router, Avm, Fritzbox, Fritzbox 7580 Router, Avm, Fritzbox, Fritzbox 7580 AVM
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:00 Uhr Fujitsu LIFEBOOK E751 (Zertifiziert und Generalüberholt)
Fujitsu LIFEBOOK E751 (Zertifiziert und Generalüberholt)
Original Amazon-Preis
249
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
199
Ersparnis zu Amazon 20% oder 50

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden