Game of Thrones: Verhaftungen nach Leak von Folge aktueller Staffel

TV-Serie, Game of Thrones, HBO, Jon Snow Bildquelle: HBO
Bei HBO ist dieser Tage einiges los, denn der Sender hat nicht nur mit einem spektakulären Hackerangriff bzw. Erpressungsfall zu tun, sondern muss sich auch noch mit vorab durchgesickerten Folgen seiner Hitserie Game of Thrones herumschlagen. Beim Leak von Episode 4 gibt es nun aber einen Ermittlungserfolg.
Zum besagten Durchsickern der vierten Folge der aktuellen siebenten Staffel der Fantasy-Serie kam es, als der Hackerangriff bereits öffentlich bekannt war, allerdings hatten beide Vorfälle nichts miteinander zu tun. Denn einige Tage vor der Erstausstrahlung der Folge mit dem Titel "Kriegsbeute" tauchte diese online auf.

Dieser Leak war zwar nur in geringer Auflösung verfügbar (und die spektakuläre Episode sollte unbedingt in HD genossen werden), dennoch macht die Datei schnell die Runde auf einschlägig bekannten Quellen im Internet. Die Folge hatte außerdem Wasserzeichen, die sie als "nur für den internen Gebrauch" auswiesen sowie als Quelle als "Star India Pvt Ltd" angaben.


Star India ist ein zu 21st Century Fox gehörendes Unternehmen, zu dem zahlreiche TV-Kanäle gehören und das auch die indischen Rechte an Game of Thrones besitzt. Das Unternehmen hat sofort nach dem Auftauchen der Folge eine Untersuchung angekündigt und diese Ermittlungen haben laut TorrentFreak auch zu ersten Ergebnissen geführt.

Verhaftungen

Demnach wurden in Indien vier Personen verhaftet, die am Diebstahl beteiligt gewesen sein sollen. Quelle des Leaks war wohl ein Unternehmen aus Mumbai namens Prime Focus Technologies, das für die Sicherung und Verarbeitung von Serienepisoden für eine mobile App verantwortlich ist.

Die Festgenommenen sollen an Login-Daten zum Game of Thrones-Material gelangt sein, sie hätten die Folge auch an die Öffentlichkeit gebracht. Bei einem der Männer soll es sich um einen ehemaligen Mitarbeiter gehandelt haben, dieser hat wohl auch die Zugangsdaten geliefert.

Siehe auch: Game of Thrones - HBO wird erpresst, Hacker drohen dem Sender Game of Thrones auf Sky Ticket Probierabo für einen Euro pro Monat TV-Serie, Game of Thrones, HBO, Jon Snow TV-Serie, Game of Thrones, HBO, Jon Snow HBO
Mehr zum Thema: Filesharing
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:40 Uhr FrankenMatic F896-8860-10 Raspberry Pi 3 Basic Set (Squeezelite WLAN Music Player, Gehäuse, Netzteil, 8GB MicroSDHC)FrankenMatic F896-8860-10 Raspberry Pi 3 Basic Set (Squeezelite WLAN Music Player, Gehäuse, Netzteil, 8GB MicroSDHC)
Original Amazon-Preis
89,06
Im Preisvergleich ab
49,95
Blitzangebot-Preis
60,36
Ersparnis zu Amazon 32% oder 28,70

Tipp einsenden