Microsoft: Das Windows App Studio soll demnächst abgeschaltet werden

IFA 2015, IFA 2016, Microsoft Logo, Messestand, Microsoft Booth, Microsoft IFA
Diese Ankündigung wird wohl viele Nutzer verärgern: Das Redmonder Unternehmen Microsoft hat bekanntgegeben, dass das sogenannte Windows App Studio schrittweise abgeschaltet werden soll. Mit dem Tool lassen sich ohne Vorkenntnisse Anwendungen für Windows 10 erstellen.
Obwohl professionelle App-Entwickler bevorzugt komplexere Tools für ihre Arbeit verwenden, kann das webbasierte Programm der Redmonder als sinnvoll erachtet werden: Auch alle Nutzer, die keine einzige Programmiersprache beherrschen, können so in nur wenigen Minuten eigene Anwendungen zusammenstellen, die als Apps der Universal Windows Platform (UWP) exportiert werden können. Zusätzlich werden auch verschiedene Drittanbieter wie beispielsweise Facebook und Twitter unterstützt, dessen API in die Programme integriert werden können. Doch laut MSPoweruser möchte Microsoft nun scheinbar den Stecker ziehen.


Abschaltung findet am 1. Dezember statt

Das Tool soll schrittweise vom Netz genommen werden. Ab dem 15. Juli wird es neuen Nutzern nicht mehr möglich sein das Windows App Studio zu verwenden. Erst ab dem 15. September soll der dazugehörige Editor nicht mehr funktionieren. Im Dezember 2017 wird das Tool schlussendlich vollständig abgeschaltet werden: Auch registrierte Nutzer erhalten ab diesem Zeitpunkt keinen Zugriff mehr auf den Dienst. Daher sollten alle bestehenden Projekte schnell fertiggestellt und gesichert werden.

Allerdings erfolgt die Abschaltung des Tools nicht ohne Grund: Microsoft hat im vergangenen Monat ein neues Programm vorgestellt. Das sogenannte Windows Template Studio lässt Hobby-Entwickler ebenfalls vergleichsweise unkompliziert neue Anwendungen erstellen. Allerdings handelt es sich hierbei um ein Tool, welches mindestens Grundkenntnisse in der Programmierung von Apps erfordert und ist daher nicht mehr für alle Nutzer geeignet. IFA 2015, IFA 2016, Microsoft Logo, Messestand, Microsoft Booth, Microsoft IFA IFA 2015, IFA 2016, Microsoft Logo, Messestand, Microsoft Booth, Microsoft IFA
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:35 Uhr Excelvan CL720D - LED Projektor Beamer mit 3000 Lumen(1080P, eingebaut Lautsprecher, DTV, Heimkino für PC, Smartphone, PS4, XBOX, Kamera, Familie, kleine Konferenz, Ausbildung, KTV, USB AV TV HDMI, 260 Zoll)
Excelvan CL720D - LED Projektor Beamer mit 3000 Lumen(1080P, eingebaut Lautsprecher, DTV, Heimkino für PC, Smartphone, PS4, XBOX, Kamera, Familie, kleine Konferenz, Ausbildung, KTV, USB AV TV HDMI, 260 Zoll)
Original Amazon-Preis
169,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
143,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 26
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden