AdBlock Plus: Durchsuchung bei Werbeblock-Anbieter Eyeo durchgeführt

Werbung, Werbeblocker, Adblock, Adblock Plus Bildquelle: Adblock Plus
Das für den Werbeblocker AdBlock Plus bekannte Unternehmen Eyeo befindet sich bereits seit Jahren im Streit mit dem Medienkonzern Axel Springer, da die Sperre gegen Adblock-Nutzer zu umgehen versucht wurde. Neben zivilrechtlichen Forderungen ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft.
Darüber hat auch Heise berichtet. Unter dem Vorwurf der gewerbsmäßigen Urheberrechtsverletzungen wurden nicht nur Büros, sondern auch drei Privatwohnungen durchsucht, um Hinweise und Beweise zu sichern. Offenbar wurden hier nicht nur Smartphones, Tablets und Computer beschlagnahmt, sondern auch Protokolle die interne Kommunikation beinhalten kopiert. Ob die Durchsuchungen mit den zwei Strafanzeigen, welche der Verlag Axel Springer im vergangenen Jahr gestellt hat, in Zusammenhang stehen, bleibt vorerst noch nicht ganz eindeutig. Hier wurde Eyeo vorgeworfen, in einem vorherigen zivilrechtlichen Prozess vor Gericht falsche und widersprüchliche Angaben gemacht zu haben. Außerdem soll das Unternehmen zur Falschaussage verleitet haben.


Easylist blendete auch andere Inhalte aus

In dem Verfahren geht es grundsätzlich allerdings nicht um das Geschäftsmodell des AdBlock-Programms, sondern um das Umgehen des Adblock-Blockers auf der Website von Bild.de. Hierzu wurde damals Programm-Code entdeckt, womit diese Blockade umgangen werden konnte. Das Landgericht Hamburg hatte daraufhin entschieden, dass das Umgehen von Werbeblocker-Blockern unzulässig sei und hatte ein derartiges Vorgehen untersagt. Außerdem ging es um die Frage, inwiefern Eyeo Einfluss auf sogenannte Filterlisten wie die eigentlich unabhängige Easylist genommen hat. Diese hat neben reiner Werbung wohl auch "redaktionelle Inhalte" vor dem Nutzer verborgen, sodass bereits in diesem Kontext eine einstweilige Verfügung gegen Eyeo auf Grundlage des Art. 5 Grundgesetz (Pressefreiheit) erreicht wurde. Werbung, Werbeblocker, Adblock, Adblock Plus Werbung, Werbeblocker, Adblock, Adblock Plus Adblock Plus
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren68
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden