Windows 10: Überraschend wenige haben das Anniversary Update

Windows 10, Redstone, Windows 10 Redstone, Anniversary Update, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Terry Myerson Bildquelle: Windows Central
Anfang August hat Microsoft mit der Verteilung des Jubiläumsupdates für Windows 10 begonnen. Bisher hat das Redmonder Unternehmen aber keine Zahlen dazu veröffentlicht, wie viele das Update bereits installiert haben. Daten von Drittanbietern zeigen nun, dass sich der Wert seit dem 24. August zwar verdoppelt hat, aber der Anteil dennoch verhältnismäßig klein ist.

AdDuplex: Anniversary Update-Anteile  zum 20. September 2016Die Verteilung laut AdDuplex
Das Anniversary Update ist offiziell seit dem 2. August verfügbar, doch die in der Entwicklungsphase als "Redstone 1" bezeichnete erste große Aktualisierung für das neueste Betriebssystem von Microsoft wurde nicht allen Anwendern auf einen Schlag bereitgestellt.

Das hat Microsoft auch bestätigt, Grund dafür ist, dass man Telemetrie-Daten sammelt und absichtlich streut, um PCs bzw. Versionen ohne Update mit bereits aktualisierten Systemen vergleichen zu können. Dadurch will man etwaige Fehler und Inkompatibilitäten erfassen. Vor gut einer Woche hieß es, dass die Verteilung seitens Microsoft bis Anfang November dauern könnte.

Ein Drittel mit Anniversary Update

Offizielle Zahlen gibt es dazu nicht. Das Marktforschungsunternehmen AdDuplex hat aber am 24. August Daten veröffentlicht, die besagen, dass zu diesem Zeitpunkt 16,2 Prozent der Windows 10-Nutzer das Anniversary Update - auch bekannt als Version 1607 - bereits auf dem Rechner hat.

Nun hat AdDuplex neue Zahlen bereitgestellt (via Thurrott) und laut diesen kommt das Anniversary Update knapp einen Monat später auf 34,5 Prozent. Unter der Annahme, dass es derzeit grob 400 Millionen Windows 10-Rechner gibt, haben 116 Millionen davon das System auf dem allerneusten Stand.

Mit 59,9 Prozent dominiert die Windows 10-Version mit der Nummer 1511, das ist das Herbst-Update von 2015. 5,1 Prozent wurden als "RTM"-Nutzer (Version 1501) gezählt, 0,5 Prozent sind bereits als Insider auf Redstone 2.

Siehe auch: Windows 10 - Anniversary Update-Verteilung könnte noch länger dauern Windows 10, Redstone, Windows 10 Redstone, Anniversary Update, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Terry Myerson Windows 10, Redstone, Windows 10 Redstone, Anniversary Update, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Terry Myerson Windows Central
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren100
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Original Amazon-Preis
2.359,00
Im Preisvergleich ab
2.299,00
Blitzangebot-Preis
1.887,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 471,80

Windows 10 Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden