Update-Probleme mit neuer iOS 10 Developer Beta 8, Public Beta 7

Betriebssystem, Apple, iOS 10 Bildquelle: Apple
Apple hat pünktlich eine Woche nach der letzten iOS-10-Vorschau neue Beta-Versionen veröffentlicht. Ab sofort stehen die neuen Betas als OTA-Update zur Verfügung. Angemeldete Entwickler erhalten Beta Nummer 8, die öffentliche Preview ist die Nummer 7.
Apple schickt ab heute die neue iOS 10 Developer Beta 8 (Buildnummer 14A5346a) sowie die Public Beta Nummer 7 ins Rennen. Zudem gibt es nun auch gleich noch eine neue Version für tvOS (Beta 7, Build 14T5329a), die auch nur über das Test-Programm für angemeldete Entwickler und nicht als öffentliche Beta ausgeliefert wird. Eine neue Beta für das kommende macOS 10.12 Sierra ist derzeit noch nicht in Sicht, da gab es allerdings in dieser Woche auch schon eine Aktualisierung. Gleiches gilt für das neue watchOS, auch hierbei scheint heute wieder keine neue Beta veröffentlicht worden zu sein.

iOS 10: Viele kleine NeuerungeniOS 10: Viele kleine NeuerungeniOS 10: Viele kleine NeuerungeniOS 10: Viele kleine Neuerungen
iOS 10: Viele kleine NeuerungeniOS 10: Viele kleine NeuerungeniOS 10: Viele kleine NeuerungeniOS 10: Viele kleine Neuerungen

Keine Release Notes

Die neue iOS-Betas kommen aber zumindest ab sofort auf iPhone, iPad und iPod touch als Over-The-Air-Update. Zu den Änderungen in den neuen Beta-Versionen für iOS gibt es aktuell noch keine genauen Hinweise. Es gibt aber derzeit Probleme beim Download der neuen Versionen. Einige Nutzer erhalten nachdem sie auf "Laden und Installieren" geklickt haben nur noch eine Time-Out-Meldung. Bei anderen schlägt dabei schon die Suche nach dem Update fehl ("Bei der Suche nach einem Softwareupdate ist ein Fehler aufgetreten").

Fragen zu Pegasus

Nutzer die sich fragen, ob sie mit der Beta tendenziell unsicherer unterwegs sind im Hinblick auf die bekannt gewordene Schnüffelsoftware Pegasus können übrigens beruhigt sein.

Siehe auch: Pegasus: Mächtiger Zero Day-Staatstrojaner für iPhones aufgeflogen

Laut den Informationen des Apple-Blogs AppleInsider wurde die entsprechende Zero Day-Schwachstelle bereits mit den Beta-Versionen aus der vergangenen Woche geschlossen.

iOS 10 kommt für alle im Herbst

Zur WWDC hatte Apple iOS 10 vorgestellt und den Releasetermin für den Herbst angekündigt. Erwartet wird die Fertigstellung schon für Mitte September. Apple plant laut den neusten Gerüchten die Vorstellung des iPhone 7 am 7. September. Offiziell ist der Termin noch nicht, denn Apple hat noch keine offiziellen Einladungen versendet. Wenn sich der Termin bestätigt, sollte an diesem Tag dann auch der offizielle Golden Master für iOS 10 erscheinen.

Mehr dazu: Ab heute public Beta für iOS 10 & macOS Sierra, so ist man dabei

iOS 10-Vorschau:
App-Store-Umbau und Werbung in der Suche
Betriebssystem, Apple, iOS 10 Betriebssystem, Apple, iOS 10 Apple
Mehr zum Thema: Apple iOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden