Steam wird Dampf gemacht: Facebook und Unity bauen Konkurrenz auf

Online-Spiele, Rennspiel, Trackmania 2 Bildquelle: Nadeo
Die beiden großen Gaming-Plattformen Steam und GOG könnten in der nächsten Zeit mächtige Konkurrenz bekommen. Facebook und Unity haben heute bekannt gegeben, ihre Kräfte zu bündeln, um sich ein größeres Stück vom Spielemarkt im Internet abzuschneiden.
Die Kooperation ist breiter angelegt und umfasst im Grunde mehrere Projekte. So sollen die Technologien beider Unternehmen zusammen dafür sorgen, dass das Casual Gaming auf der Facebook-Plattform selbst wieder mehr Zugkraft bekommt. Das Social Network war mit kleineren Spielen lange sehr erfolgreich, inzwischen ist das Thema aber ziemlich in den Hintergrund getreten und die Nutzer greifen in diesem Segment häufiger auf die Games zurück, die ihnen auf Smartphones zur Verfügung stehen.

Im Rahmen ihrer Zusammenarbeit wollen Facebook und Unity nun aber wieder mehr Gelegenheitsspieler auf das Social Network zurückholen. Hierzu will man Spieleherstellern unter anderem die Möglichkeit bieten, ihre Android- und iOS-Games möglichst einfach so zu portieren, dass sie direkt auch über Facebook nutzbar sind.


Desktop-App für komplexere Games

Die zweite wichtige Säule in dem Projekt ist eine Desktop-App für Windows und andere Plattformen. Über diese sollen dann eher aufwändigere Spiele bereitgestellt werden, die nicht so einfach über das Web nutzbar gemacht werden können. Das Prinzip dürfte dann hier dem ähneln, was man von Steam bereits kennt. Entwickler können sich bis zum Monatsende für einen Zugang zu den ersten Ergebnissen der Kooperation anmelden. Diese liegen in Form einer Alpha-Fassung einer auf die genannten Aufgaben angepassten Unity 5.4-Engine vor.

Mit der Zusammenarbeit kann durchaus ein erstzunehmender Konkurrent zu Steam entstehen. Denn Unity ist in der Spielebranche ohnehin nahezu allgegenwärtig. Und Facebook hat auf der Seite der Nutzer wiederum eine extrem große Reichweite, mit der sich schnell auch ein riesiger Bestand an Usern für eine neue Desktop-Plattform aufbauen ließe. Online-Spiele, Rennspiel, Trackmania 2 Online-Spiele, Rennspiel, Trackmania 2 Nadeo
Mehr zum Thema: Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:25 Uhr Ulefone u008 pro - 4G Smartphone Handy ohne Vertrag (5.0'' Zoll, Android 6.0, MT6737 Quad-core 1.3 GHz, 2GB RAM 16GB ROM, 8MP Kamera, 3500mAh, Dual SIM Dual Standby, Fingerprintsensor)Ulefone u008 pro - 4G Smartphone Handy ohne Vertrag (5.0'' Zoll, Android 6.0, MT6737 Quad-core 1.3 GHz, 2GB RAM 16GB ROM, 8MP Kamera, 3500mAh, Dual SIM Dual Standby, Fingerprintsensor)
Original Amazon-Preis
89,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
76,48
Ersparnis zu Amazon 15% oder 13,51
Nur bei Amazon erhältlich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

The Social Network im Preis-Check

Tipp einsenden