Acer TravelMate X3: Windows-10-Notebooks mit Fingerabdruck-Scanner

Acer, Travelmate X3, Acer Travelmate X3 Bildquelle: Acer
"Perfekt für Profis und kleine Unternehmen": Unter dieser Überschrift hat Acer heute die neue Notebook-Reihe TravelMate X3 vorgestellt. Ab einem Preis von 480 Euro bekommen Kunden unter anderem Windows Hello-Unterstützung dank Fingerabdrucksensor, USB Type-C-Port und Aluminium-Gehäuse.

Mit etwas Extrasicherheit

Unter dem Namen Windows Hello hat Microsoft in den letzten Monaten viele Neuerungen rund um das Anmelden bei Windows 10 mit biometrischen Merkmalen vorgestellt. Mit der TravelMate X3-Reihe hat jetzt Acer eine neue Notebook-Serie enthüllt, die dank integriertem Fingerabdrucksensor und TPM 2.0 Modul ein Extra in Sachen Sicherheit und Bequemlichkeit bieten soll. Das Login-Feature soll die Geräte vor allem für professionelle Anwender interessant machen. Acer TravelMate X3Windows Hello an Bord: TravelMate X3 von Acer Zu den weiteren Werten, die das TravelMate X3 zu einem guten mobilen Rechner machen sollen, zählt ein Gehäuse aus Aluminium, das etwas weniger als 18 Millimeter dick ist und 1,5 Kilogramm auf die Waage bringt. Genaue Angaben zum verbauten Akku macht der Konzern nicht, erwähnt aber eine Laufzeit von "bis zu 10 Stunden" - ohne Angaben des genauen Nutzungs-Szenarios eine nur wenig aussagekräftige Information.

Acer TravelMate X3Acer TravelMate X3Acer TravelMate X3Acer TravelMate X3

Keine genauen Angaben

Ähnlich wie beim Akku hält sich Acer auch mit den Angaben zum verbauten Prozessor in dem offiziellen Blogpost von Microsoft noch etwas zurück. Hier ist lediglich die Rede davon, dass TravelMate X3-Modelle mit einem Intel-Prozessor der sechsten Generation (Skylake) ausgerüstet werden. Dazu kommen 8 GB DDR4 RAM und ein 512 GB SSD-Speicher. In Sachen Anschlüssen finden sich auf dem Datenblatt nur Angaben zu einem USB 3.1 Typ-C Port, die Produktbilder enthüllen aber einen HDMI- sowie einen USB-3-Anschluss sowie einen USB-2-Port.

Das Display der neuen "Arbeiter"-Notebooks von Acer ist 14 Zoll groß, bietet auf einem IPS-Panel eine Full-HD-Auflösung und lässt sich um bis zu 180 Grad umklappen. Das Keyboard mit LED-Hintergrundbeleuchtung wird um ein "extragroßes" Touchpad ergänzt. Videokonferenzen sollen dank 720p-HDR-Webcam besonders scharf gelingen. In Europa wird Acer die TravelMate X3-Modelle ab September ab einem Preis von 480 Euro anbieten. Zu Modellvarianten gibt es aktuell noch keine Informationen. Wie immer können sich Spezifikationen, Preise und Verfügbarkeit zwischen Regionen unterscheiden.

Acer, Travelmate X3, Acer Travelmate X3 Acer, Travelmate X3, Acer Travelmate X3 Acer
Mehr zum Thema: Acer
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Acers Aktienkurs in Euro

Acer Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beliebt im WinFuture Preisvergleich

Weiterführende Links

Tipp einsenden