"Western-GTA" Red Dead Redemption ab morgen auf Xbox One spielbar

Rockstar Games, Red Dead Redemption, Take Two Bildquelle: Rockstar Games
Vor gut einem Jahr hat Microsoft für die aktuelle Konsole Xbox One eine Abwärtskompatibilität in Richtung der Xbox 360 angekündigt. Die Liste an auf diese Weise nutzbaren Games ist inzwischen auch schon sehr stolz, weit über 200 Xbox 360-Titel können auf diese Weise gespielt werden. Nun kommt ein Game dazu, das von Anfang an ganz oben auf der Wunschliste vieler stand: Red Dead Redemption.
Das Rockstar-Spiel wurde im Jahr 2010 für die Xbox 360 sowie PlayStation 3 veröffentlicht, es genießt bis heute einen ausgezeichneten Ruf. Nach der Vorstellung der Möglichkeit zur Abwärtskompatibilität in Richtung Xbox 360 hat Microsoft die Nutzer befragt, welche Spiele sie gerne auf der Xbox One im Rahmen dieser Funktion spielen würden und die Antwort Nummer 1 war schnell gefunden und eindeutig: Red Dead Redemption.

Und ab morgen ist es tatsächlich soweit: Das GTA im Wilden Westen wird ab morgen auf der neuen Microsoft-Konsole spielbar sein. Das hat Rockstar Games selbst vor kurzem bekannt gegeben. Das gilt natürlich nur dann, wenn man Besitzer des Originalspiels ist. Der Entwickler merkt hierzu aber an, dass es keine Rolle spielt, welche Version man hat, es werden also auch Undead Nightmare und Red Dead Redemption: Game of the Year Edition unterstützt.


All jene, die Red Dead Redemption noch nicht besitzen, können das Spiel ab morgen auch im Games Store der Xbox One kaufen. Das haben die Xbox One-Spieler aber teilweise schon gemacht, denn wie VG24/7 berichtet, sind die Verkäufe des Spiels in den USA um zeitweise rund 6000 Prozent in die Höhe geschossen. Auch bei uns ist Red Dead Redemption seit kurzem auf Amazon wieder in den Verkaufs-Top-10 zu finden, aktuell steht es an fünfter Position in der Xbox 360-Kategorie.

Red Dead Redemption 2?

Hartnäckige Gerüchte zu einer Fortsetzung des Spiels haben sich bisher nicht bestätigt. Vor einigen Monaten gab es einige Hinweise darauf, darunter eine geleakte Karte der Spielwelt von Red Dead Redemption 2. Daraufhin hatte so mancher gehofft, dass das Spiel auf der E3 Mitte Juni vorgestellt werden könnte, das ist aber nicht der Fall gewesen. Rockstar Games, Red Dead Redemption, Take Two Rockstar Games, Red Dead Redemption, Take Two Rockstar Games
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:45 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
435,00
Im Preisvergleich ab
424,90
Blitzangebot-Preis
379,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 56

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

Tipp einsenden