Russischer Minister sieht in Netflix Verschwörung der US-Regierung

Netflix, TV-Serie, House of Cards Bildquelle: Netflix
Netflix ist mittlerweile mit ganz wenigen Ausnahmen überall auf der Welt verfügbar, die meisten Nutzer sind auch froh darüber. Nicht aber Wladimir Medinski, Russlands Kulturminister: Dieser sieht den Streaming-Anbieter als einen Teil einer Verschwörung der US-Regierung.
Laut Medinski zieht die US-Regierung die Fäden bei Netflix und will auf diese Weise in "jeden Fernseher auf der Welt" kommen. Das jedenfalls sagte er in einem Interview Rambler News Service (via VentureBeat). Denn seiner Meinung nach wäre der rasante Aufstieg des US-Streaming-Unternehmens nicht möglich gewesen.

Medinski: "Habt ihr geglaubt, dass diese gigantischen Startups einfach so von alleine so groß werden? Ein kleiner College-Student setzt sich hin, hat eine Idee und Milliarden Dollar regnen dann plötzlich vom Himmel?"

Aluhutski auf!

"Unsere Freunde", so der Kulturminister ironisch, "haben erkannt, das Film die heute wichtigste Kunstform ist." Er spielt damit auf eine Definition des Kinos von Lenin an. Medinski weiter: "Sie haben es bestens verstanden, wie sie in die Häuser aller reinkommen können und zwar mit Hilfe von Netflix. Und durch das Fernsehen kommen sie in die Köpfe von allen auf der Erde hinein."


Es ist nicht das erste Mal, dass der Politiker den Einfluss von US-Konzernen beklagt: Erst im vergangenen Monat hat er den Einfluss von Disney in Russland angeprangert, demnach würde der Micky-Maus-Konzern eine "Invasion" auf den russischen Werbemarkt durchführen.

Das hänge auch mit dem schwachen Rubel zusammen, diese Schwäche nutze der Konzern aus, um sich auf dem Markt auszubreiten. Disney würde den Markt überfluten, um sich dort dann breitzumachen und russische Filmemacher zu verdrängen.

Zur Netflix/US-Regierung-Verschwörungstheorie kann man allerdings anmerken, dass Medinski wohl noch keine Folge von House of Cards gesehen hat... Netflix, TV-Serie, House of Cards Netflix, TV-Serie, House of Cards Netflix
Mehr zum Thema: Netflix
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren74
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden