Mi Qicycle: Xiaomi kann auch smarte E-Bikes zum kleinen Preis

Xiaomi, Fahrrad, Mi Qicycle Bildquelle: Xiaomi
Der chinesische Elektronik-Herteller Xiaomi baut die Produktpalette rund um seine Smartphones weiter aus. Zu der Mi-Serie des Unternehmens gehört nun auch ein Fahrrad, das für seine Art recht günstig - aber eben derzeit auch nur in China zu haben ist.
Bei dem Mi Qicycle handelt es sich um ein zusammenfaltbares Fahrrad, das mit einem Elektro-Antrieb ausgestattet ist. Der Hersteller bezeichnet das Produkt als Smart-Bike. Es ist darauf ausgelegt, mit einem Smartphone zusammenzuarbeiten. Der ohnehin eingebaute Akku speist dafür etwas integrierte Elektronik, die via Bluetooth mit dem Mobiltelefon des Nutzers verbunden ist.

Besondere und dafür unnütze Spielereien sind allerdings nicht zu finden. Sensoren übermitteln einfach ihre Daten ans Gerät, so dass der Nutzer jederzeit darüber informiert sein kann, wie schnell er aktuell ist oder wie viel Energie noch im Akku steckt. Ein angeklemmtes Smartphone soll über die speziell hierfür bereitgestellte App auch verschiedene andere Informationen zur aktuellen Fahrt und ein Navigationssystem bieten.

Xiaomi Mi QicycleXiaomi Mi QicycleXiaomi Mi QicycleXiaomi Mi Qicycle
Xiaomi Mi QicycleXiaomi Mi QicycleXiaomi Mi QicycleXiaomi Mi Qicycle

250 Watt Tret-Hilfe

In das Fahrrad integriert ist ein Panasonic 18650-Akku, der sich aus 20 Zellen mit je 2.900 mAh zusammensetzt. Den gleichen Akku in größerem Format verwendet auch der Autohersteller Tesla in seinen Fahrzeugen. Die Energie treibt einen 250 Watt starken Motor an. Das System arbeitet dabei nach dem Pedelec-Prinzip, bei dem der Motor nur unterstützend eingreift, wenn der Nutzer in die Pedale tritt. Damit wäre das Fahrzeug hierzulande auch einem normalen Fahrrad gleichgestellt. Mit einem voll geladenen Akku soll man über eine Strecke von 45 Kilometern beim Treten unterstützt werden.

Das Mi Qicycle ist außerdem als Faltrad ausgelegt und kann mit wenigen Handgriffen wesentlich kleiner gemacht werden. Das ist praktisch, wenn man das Fahrrad beispielsweise als normales Gepäckstück in öffentlichen Verkehrsmitteln mitnehmen will. Das Gewicht liegt bei 14,5 Kilogramm. Der Verkaufspreis soll laut Xiaomi bei rund 400 Euro liegen, was für ein solches Produkt gegenüber vergleichbaren Fahrrädern sehr günstig wäre. Ob und wann das Produkt hierzulande auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt, allerdings wird bereits damit geworben, dass die gültigen EU-Vorschriften eingehalten werden.

Reiskocher und mehr...
Xiaomi baut auf Smart-Produkte
Xiaomi, Fahrrad, Mi Qicycle Xiaomi, Fahrrad, Mi Qicycle Xiaomi
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden