Shuhei Yoshida: PS4 Neo ohne Auswirkung auf Lebenszyklus der PS4

Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Design
Der japanische Elektronikkonzern Sony hat vergangene Woche auf der E3 die PlayStation 4 Neo zwar bestätigt. Gezeigt hat man sie nicht, auch technische Details gab es aber keine. Seither wird natürlich spekuliert, was die 4K-taugliche PS4 kann und wie leistungsstark sie ist. Stets auch ein Thema: Bedeutet sie (wie Xbox Scorpio) eine neue Generation? Nein, sagt Shuhei Yoshida.
Shuhei Yoshida, Präsident der Sony Worldwide Studios, ist der eigentliche starke Mann des Gaming-Geschäfts von Sony. Und am Rand der E3 vergangene Woche wurde er natürlich auch zum PlayStation 4 Neo befragt, Gameswelt TV (via VG24/7) wollte von ihm wissen, ob und welche Auswirkung die kommende Konsole auf den Konsolenzyklus haben wird.

PS4 Neo ist und bleibt eine PS4

Yoshida sagte dazu kurz und bündig: "Die neue High-End-PS4 ist immer noch eine PS4, deshalb sollte sich auch die Lebensspanne (der Konsole bzw. der Konsolengeneration) nicht ändern." Viel mehr ließ er sich zur PlayStation 4 Neo nicht entlocken und hielt wie alle anderen Sony-Vertreter dicht.

Durchaus freundliche Worte hatte er in Richtung des Konkurrenten Microsoft übrig und meinte: "Ich habe nicht erwartet, dass sie über Project Scorpio sprechen werden und es ist sehr, sehr interessant, was sie machen." Was die Konsolengeneration betrifft, so haben sich auch Microsoft-Vertreter zuletzt ganz ähnlich geäußert und beteuert, dass Scorpio nicht gesondert von der derzeitigen Xbox One zu betrachten sei.

Wenn man den zahlreichen Gerüchten und Berichten Glauben schenkt, dann ist aber bereits recht gut klar, was die PlayStation 4 Neo leisten wird. So wird diese zwar nicht ganz an die Leistung der Xbox Scorpio herankommen, dafür könnte sie aber bereits im nächsten Herbst erhältlich sein. Ein großer Vorteil soll auch sein, dass sich Spiele von PlayStation 4 auf die PS4 Neo besonders einfach skalieren lassen sollen. Kosten soll die neue PS4 anfangs übrigens 399 Euro.

Siehe auch: PlayStation 4 Neo soll 2016 kommen, zudem ist Preis durchgesickert Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Design Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Design
Mehr zum Thema: PlayStation 4
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr Oehlbach High Speed HDMI-Verteiler (24 Karat vergoldete Kontakte, 2x HDMI Ausgang, 4K2K-Untersützung)
Oehlbach High Speed HDMI-Verteiler (24 Karat vergoldete Kontakte, 2x HDMI Ausgang, 4K2K-Untersützung)
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
68,00
Blitzangebot-Preis
63,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 15,99

Tipp einsenden