Spotify hat jetzt 100 Millionen Nutzer, Apple holt aber bei Abos auf

Spotify, Musik-Streaming, Streamingportal Bildquelle: Spotify
Der schwedische Streaming-Anbieter Spotify hat die "magische" Grenze von 100 Millionen aktiven Nutzern im Monat durchbrochen, wie das Unternehmen bekannt gegeben hat. Rund jeder dritte Anwender ist auch bereit für werbefreies Musikstreaming zu bezahlen, damit hat man etwa doppelt so viele Bezahlkunden wie Hauptkonkurrent Apple Music.
Die aktuellsten Nutzungsstatistiken hat die britische Zeitung The Telegraph herausgefunden, diese Zahlen hat das schwedische Unternehmen später auch bestätigt. 100 Millionen sind es derzeit, pro Monat kann man etwa 1,8 Millionen Nutzer dazugewinnen. Die Gesamtzahlen steigen also nach wie vor, die Bezahlkunden stagnieren hingegen. Denn heute hat Spotify-Gründer Daniel Ek in einem Tweet die Zahl von 30 Millionen Bezahlkunden genannt oder besser gesagt erneut genannt.

Die Zahl von 30 Millionen ist nicht neu

Denn die 30 Millionen User hat Spotify bereits im Februar mittgeteilt. Das bedeutet, dass man in Sachen Neuabonnenten stagniert oder keine neuen Zahlen veröffentlichen will oder kann. Es ist durchaus vorstellbar, dass Spotify sich absichtlich nicht in die Karten schauen lässt, allzu oft gab man in Vergangenheit selbst keine Zahlen bekannt.

Hauptkonkurrent Apple Music ist zwar derzeit klar hinter Spotify, kann aber aufholen: Auf dem WWDC hat der kalifornische Konzern bekannt gegeben, dass man 15 Millionen Abonnenten hat. Im Februar dieses Jahres waren es elf Millionen zahlende Kunden, im April erreichte man Medienberichten zufolge 13 Millionen. Damit zeigt die Tendenz klar nach oben.

Vergleichen kann man die 100 Millionen Spotify-Kunden mit den Apple Music-Abonnenten definitiv nicht, da nicht klar ist, wie viel die werbefinanzierte Schiene von Spotify bringt. Man kann wohl annehmen, dass das nicht viel ist, für die Schweden ist vor allem entscheidend, wie man Kostenlos- in Bezahlkunden umwandeln kann. Spotify, Musik-Streaming, Streamingportal Spotify, Musik-Streaming, Streamingportal Spotify
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:25 Uhr Bluetooth Kopfhörer TaoTronics Bluetooth 4.1 kabelloser Ohrhörer ? Siri / S Voice kompatibel schabweisend Stereo Sport Kopfhörer mit In-Ear-Ohradapter (aptX, Inline Bedienung und Mikrofon, CVC6.0, IPX5)
Bluetooth Kopfhörer TaoTronics Bluetooth 4.1 kabelloser Ohrhörer ? Siri / S Voice kompatibel schabweisend Stereo Sport Kopfhörer mit In-Ear-Ohradapter (aptX, Inline Bedienung und Mikrofon, CVC6.0, IPX5)
Original Amazon-Preis
25,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,99
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden