Funker W6.0 Pro 2: 6-Zoll-Phablet mit Windows 10 Mobile & Continuum

Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Moly PCPhone, Coship Moly, PCPhone Bildquelle: BVC Coship
Die spanische Marke Funker bringt mit dem W6.0 Pro 2 in Kürze ein neues Smartphone mit Windows 10 Mobile auf den europäischen Markt, das mit einem 6-Zoll-Display eindeutig als Phablet zu bezeichnen ist. Das Gerät ist eine umgewidmete Version des Moly PCPhone bzw. Madosma Q601, das wir bereits vor einiger Zeit vorgestellt hatten. Mit 380 Euro wird es allerdings nicht ganz billig sein.
Das Funker W6.0 Pro 2 besitzt ein sechs Zoll großes IPS-Display mit 1920x1080 Pixeln und bietet somit immerhin Full-HD-Auflösung. Im Innern des Geräts steckt der bekannte Qualcomm Snapdragon 617 Octacore-SoC, dessen acht ARM Cortex-A53-Rechenkerne immerhin 1,5 Gigahertz Maximaltakt erreichen. Ihm stehen drei Gigabyte Arbeitsspeicher und ganze 32 GB interner Flash-Speicher zur Seite, die mittels einer MicroSD-Karte bei Bedarf recht problemlos erweiterbar sind.


Der einigermaßen leistungsfähige Prozessor und die recht üppige Speicherausstattung sind es auch, die dafür sorgen, dass das Funker W6.0 Pro 2 in der Lage ist, den Continuum-Modus von Windows 10 Mobile zu nutzen. Man kann das Gerät also mit einem externen Display verbinden, um dort einen angepassten Desktop-Modus zu nutzen. Wer will kann so Word, Excel oder andere Apps auch in einer größeren Darstellung verwenden - um so einen Laptop teilweise zu ersetzen.

Mouse Computer Madosma Q601Mouse Computer Madosma Q601Mouse Computer Madosma Q601Mouse Computer Madosma Q601
Mouse Computer Madosma Q601Mouse Computer Madosma Q601Mouse Computer Madosma Q601Mouse Computer Madosma Q601
Mouse Computer Madosma Q601Mouse Computer Madosma Q601Mouse Computer Madosma Q601Mouse Computer Madosma Q601

Bei den Kameras sieht es in diesem Fall ebenfalls auf den ersten Blick ganz gut aus, denn das W6.0 Pro 2 bietet immerhin eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, während die Frontcam mit fünf Megapixeln aufwartet. Konkrete Details zu den hier verbauten Sensorchips bzw. Blende und anderen Merkmalen der Kameras liegen leider bisher noch nicht vor.

Gefunkt wird beim W6.0 Pro 2 mittels Gigabit-WLAN nach ac-Standard, Bluetooth 4.1 und LTE, wobei leider ausgerechnet das in Deutschland so wichtige Band 20 nicht unterstützt wird. Wer will kann also zwar darauf hoffen, dass ein Kauf des Geräts aus Spanien in Deutschland möglich sein wird, muss aber eben auf Band 20 verzichten. Immerhin wird auch NFC unterstützt und es gibt einen USB Type-C-Port.

Das Funker W6.0 Pro 2 ist dank seiner enormen Größe auch mit einem sehr großen Akku ausgerüstet, der eine Kapazität von immerhin 3900mAh bietet. Mit 7,9 Millimetern Bauhöhe und 176 Gramm Gewicht bewegt es sich auf einem für Smartphones dieser Größe durchaus üblichen Niveau. Rahmen und Rückenabdeckung sind hier netterweise aus Metall, so dass das Gesamtpaket einen wertigen Eindruck machen dürfte.

Das Funker W6.0 Pro2 wird ab Ende August auf den Markt kommen und soll dann mit einer offiziellen Hersteller-Preisempfehlung von 379,90 Euro vertrieben werden. Ob man es dank Amazon und anderen Händlern vielleicht auch bequem aus Spanien nach Deutschland ordern kann, bleibt abzuwarten. Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Moly PCPhone, Coship Moly, PCPhone Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Moly PCPhone, Coship Moly, PCPhone BVC Coship
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:45 Uhr Pinnacle Studio 20 Ultimate
Pinnacle Studio 20 Ultimate
Original Amazon-Preis
85,99
Im Preisvergleich ab
79,90
Blitzangebot-Preis
74,98
Ersparnis zu Amazon 13% oder 11,01

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden