Bill Gates verschenkt Hühner, Bolivien will sie nicht und ist beleidigt

Bill Gates, bill & melinda gates foundation, Hühner Bildquelle: Bill Gates
Bill Gates, Microsoft-Co-Gründer und mittlerweile Vollzeit-Wohltäter, hat vor kurzem seine Liebe zu Hühnern entdeckt. Denn deren Haltung soll ein Mittel im Kampf gegen Armut, Unterernährung und Krankheiten in Entwicklungsländern sein. Gates wollte in diesem Zusammenhang auch Tiere spenden, unter anderem sollte Bolivien welche erhalten. Doch dort will man die Hühner nicht und fühlt sich beleidigt.

Gates, der sich seit einer ganzen Weile in (Microsoft-)Unruhestand befindet und über seine Stiftung als Philanthrop tätig ist, hat diese Idee vor kurzem vorgestellt und propagiert. Und die Initiative ist in der Theorie auch keinesfalls blöd, denn tatsächlich ist die Hühnerhaltung eine wirtschaftlich sinnvolle Sache, wie wir bereits in einem Artikel dazu berichtet haben.

Im Zuge dessen wollte Gates den Worten auch Taten folgen lassen und hat bekannt gegeben, dass er 100.000 Hühner spenden werde, die an arme Länder gehen sollen. Das Problem: Die Beschenkten wollen die Hühner nicht, jedenfalls Bolivien nicht.


Denn laut Financial Times empfindet man solche Geschenke oder in diesem Fall wohl eher als Almosen und beleidigend. César Cocarico, Landwirtschaftsminister von Bolivien, sagte, dass Gates die Realität des Landes nicht kenne: "Er glaubt wohl, dass wir 500 Jahre zurückhängen, mitten im Dschungel leben und nicht wissen, wie man produziert."

"Bei allem Respekt: Er sollte aufhören, über Bolivien zu sprechen und wenn er mehr über unser Land weiß, sich bei uns entschuldigen", so Cocarico weiter. Die bolivianische Regierung unter der Führung von Evo Morales verwies auf den Umstand, dass man pro Jahr bereits 197 Millionen Hühner produziere und die Kapazität zum Export von 36 Millionen davon habe.

Laut Cocarico benötige man keine derartigen Spenden, da man Würde habe, Gates, der diese Initiative allerdings gemeinsam mit der NGO Heifer International durchführt, sei "unhöflich". Bill Gates, bill & melinda gates foundation, Hühner Bill Gates, bill & melinda gates foundation, Hühner Bill Gates
Mehr zum Thema: Bill Gates
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr Samsung LC49HG90DMUXEN 124,20 cm (49 Zoll) LED Multitasking Monitor (2x HDMI, Display Port, Mini-Display Port, USB, 3840 x 1080 Pixel) mattSamsung LC49HG90DMUXEN 124,20 cm (49 Zoll) LED Multitasking Monitor (2x HDMI, Display Port, Mini-Display Port, USB, 3840 x 1080 Pixel) matt
Original Amazon-Preis
1.346,94
Im Preisvergleich ab
1.338,94
Blitzangebot-Preis
1.199,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 147,94

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden