"New Note UX" - Samsung arbeitet an neuer TouchWiz-Oberfläche

Samsung, New Note UX, Touch UX Bildquelle: PLAYfuldroid
In China und Südkorea können Besitzer eines Galaxy Note 5 ab sofort über das Galaxy Beta Programm eine neue Nutzeroberfläche ausprobieren. New Note UX, also schlicht neue Note Nutzer-Erfahrungen, heißt die verbesserte TouchWiz-Oberfläche.
Die Neuerung im Beta Programm steht zunächst einmal nur für Nutzer des aktuellen Note-Modells zur Verfügung, wie das Onlinemagazin PLAYfuldroid berichtet. Später sollen aber auch im Prinzip alle neueren Geräte wie das Galaxy S7e/S7/S6/S6e/S6e+ in den Genuss der verbesserten Oberfläche kommen.

New Note UXNew Note UXNew Note UXNew Note UX

PLAYfuldroid hat die neue Nutzeroberfläche installiert und einige vielversprechende Screenshots veröffentlicht.

App Drawer fehlt

Das vielleicht offensichtlichste an der neuen Nutzeroberfläche: Der App Drawer fehlt, beziehungsweise ist nun in der Beta wie schon in einer Ausgabe von den Samsung Labs optional. Das bedeutet, dass alle installierten Apps zunächst auf einen Homescreen zugewiesen werden und nicht im separaten Apps Screen, wenn man die Platzierung der App-Icon ändern will.

Ansonsten zeigt Samsung recht mutige Design-Änderung, hin zu stärker abgerundeten App-Icons, neuen Einstellungsmenüs und Drop-Downs.

Release schon in zwei Monaten?

Einen offiziellen Zeitplan gibt es dafür noch nicht. Es heißt aber, die Arbeiten sind bereits soweit vorangeschritten, dass nichts der offiziellen Veröffentlichung zum August mehr im Wege steht. Die Einbindung der Nutzer über das Beta-Programm ist jetzt nur noch Formsache. Beta-Tester können Wünsche für Änderungen als Vorschläge übermitteln, so dass sich am finalen Design noch so einiges tun könnte.

Ob die neue Note UX dann den Weg nach Deutschland finden wird, ist noch nicht bekannt. Samsung zeigt mit den neuen Änderungen, dass man wieder einmal einen Blick zur Konkurrenz gewagt hat, denn auch schon andere asiatische Hersteller haben ähnliche Neuerungen in ihren angepassten Nutzeroberflächen für Android vorgestellt.

Samsung, New Note UX, Touch UX Samsung, New Note UX, Touch UX PLAYfuldroid
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden